Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Laute und weinen

hallo Dr. Busse,

unser Sohn ist 9 Monate. Seit ca. 2 Wochen reagiert er sehr extrem auf laute Geräusche (z.B. saugen, Husten usw.) er fängt dann sehr heftig an zu schreien und lässt sich nur sehr schwer beruhigen ist das normal ???

von Fiestalein am 08.04.2008, 20:57 Uhr

 

Antwort:

Laute und weinen

Liebe F.,
das kann in dieser Altersphase vorkommen. Sie sollten nur sicher sein, dass er von Haus aús normal hört und seine Sprachentwicklung altersgemäß verläuft.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Weinen beim Trinken

Hallo, mein Sohn ist jetzt 7,5 Wochen alt und seit 2 Tagen trinkt er sehr schlecht. Ich kann ihn nicht voll stillen (zuwenig Milch), deshalb bekommt er Novalac S zugefüttert, weil er auch zum spucken neigt. Seit vorgestern weint er beim trinken, rudert mit den Ärmchen und auch ...

von NADINE1979 13.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Weinen beim Stuhlgang

Hallo! Meine Tochter ist 8 Monate alt und bekommt seit 7 Wochen Beikost (nunmehr mittags u. nachmittags). Entsprechend hat sich auch ihr Stuhlgang verändert und ist etwas fester geworden. Seit dieser Veränderung weint sie beim Stuhlgang. Wir waren deshalb auch schon beim ...

von gürkili 11.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Nachts weinen und schreihen?

Hallo Dr.Busse! Mein Sohn, im September 3 geworden hat ein neues Zimmer bekommen,wo er alleine jetzt schlafen muss. Vorher,stand sein Bett an unserem. Er schreit Nachts,möchte bei uns schlafen und weint sehr bitterlich. Was können wir tun,das er in seinem Bett ...

von tele 06.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: weinen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.