Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kopf

Hallo,

mein Kind ist nun eine Woche alt und mir macht der Kopf etwas angst. Weil dort ja diese offenen stellen sind, (ich glaube Fontanelle heißen sie?) habe ich angst das ich mein Kind dort verletzen könnte. Beim Mützchen anziehen oder beim tragen streicht man ständig drüber oder fasst es dort an. Kann das gefährlich sein? Hirnschäden verursachen? Hab immer angst wenn ich da mal drauf drücke beim Mütze anziehen oder weil man so oft da dran kommt. Könnte ich meinem Kind damit schon geschadet haben?

Befindet sich dadrunter eigentlich direkt ungeschützt das Gehirn?

lieben Gruß

von micha1234 am 16.07.2010, 10:53 Uhr

 

Antwort:

Kopf

Liebe M.,
das sind keine "offenen Stellen" nur Lücken im knöchernen Schädel mit viel Sehnen und Haut darüber, und wenn SIe nicht gerade mit einem spitzen Gegenstand und Gewalt darauf losgehen, besteht keine besondere Verletzungsgefahr. Denken SIe einfach mal darüber nach, was der Kopf bei der Geburt problemlos ausgehalten hat, dann sind Sie sicher beruhigt.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.07.2010

Antwort:

Nachtrag

Außerdem ist mir aufgefallen das wenn sie liegt irgendwie diese stellen nicht ganz so weich sind wie wenn ich sie aufrecht habe. als ob im liegen mehr druck da ist. ist das normal das sich das mal fester und mal weniger fest anfühlt?

Beim US vor 2 wochen noch im Mutterleib sagte die Ärztin zu mir das sie sehen kann das Hinrflüssigkeit ganz normal abfließt und das wäre super, solch eine ursache kann es dann nicht mehr sein oder?

von micha1234 am 16.07.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Kopf anstossen

Hallo Herr Dr. med. Busse, mein Kleiner ist nun 4 Monate alt und sehr aktiv. Er robbt schon fleißig über die Krabbeldecke. Leider übt er auch sehr viel in seinem Bett (nach dem aufwachen) und im Laufgitter. Dabei robbt er, bis er an den Gitterstäben angekommen ist und ...

von Bauchmausi 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Baby kopf gestoßen

Hallo herr dr. Busse als ich meine tochter (4monate alt) heute hochheben wollte, hat sie sich den kopf am fenster gestoßen. Ich hab nicht gemerkt dass das fenster aufgegangen ist weil ich darunter saß. Nun mach ich mir sehr große sorgen um die kleine und ich fühl mich sehr ...

von Fidan 12.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf überstreckt beim Schlafen

Hallo, unser Sohn, 7 Monate alt, schläft seit neuestem mit überstrecktem Kopf in leichter Seitenlage. Hab irgendwo gelesen, daß diese Haltung in Zusammenhang mit dem plötzlichen Kindstod gebracht wird. Müssen wir uns Sorgen machen? Sonst hat er keinerlei ...

von patz78 10.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kleine schwarze Punkte auf dem Kopf

Hallo, meine Tochter ist jetzt 3,5 Monate alt und mir sind bei ihr schwarze kleine Punkte auf dem Kopf aufgefallen. Sehen fast aus wie Leberflecken. Sonst hat sie sie nirgends am Körper. Sie richtig so aus, als wären sie Bestandteil der ...

von AlinaC 09.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Mein Sohn sagt ihm ist schlecht im Kopf...

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Mein Sohn (3 1/2) ist letzten Donnerstag im Kindi beim Vesper eingeschlafen und ich musste ihn früher holen. Hab ihn dann gefragt ob er sooo müde war und er meinte dass ihm schlecht im Kopf war. Daheim hab ich dann Fieber gemessen und er war ...

von gleitsmaennchen 06.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfumfang und fallende Perzentilenkurve

Sehr geehrter Herr Dr. Busse Ich wende mich an sie, weil ich mir Sorgen mache wegen des Kopfumfanges meines 10 Monate alten Sohnes. Sein Kopf wächst seit Monaten nur noch 0,5cm von einem Monat zum anderen. Die Fontanelle ist auch nur noch eine Fingerkuppel weit offen. Das ...

von MaiNeu 05.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kauf einer Babymatratze und Kopfkissen

Guten Tag Herr Dr. Busse, in 12 Wochen haben wir ET-Termin und wir wollen nun langsam das Kinderzimmer herrichten. Uns fehlt noch eine Bett-Matratze für das Babybettchen. Worauf ist aus Ihrer Sicht beim Kauf zu achten? Der Markt ist inzwischen so extrem reichhaltig ...

von PuW 25.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopfumfang

der kopfumfang von meinem sohn(6monate) ist gerade mal 41,8 seine Fontanelle ist auch schon ganz klein.Und in dem gelben heft ist er auf dem zkala vom kopf eine linie runter gerutscht ist das schlimm. Mache mir wirklch sorgen das er einen geistigen schaden bekommt wenn das ...

von chicaanrw 24.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Neurodermitis Kopfhaut: Pflege

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn, knapp 3 Jahre alt, leidet seit kurzem an Neurodermitis, und zwar nur an der Kopfhaut. Diese äußerst sich durch weiße, trockene Schuppen und leichte Rötungen sowie einen leichten Juckreiz. Welche Pflege würden Sie für die (sehr ...

von uschi23 24.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Kopf schütteln

Hallo, mein Sohn ist 9 Monate alt.Er schüttelt tagsüber den Kopf als würde er "Nein" deuten.Er hat damit angefangen,als ich ihn gefütter habe.Jetzt macht der das auch beim Spielen.Muss ich mir jetzt Sorgen machen, oder ist das normal?Würde mich auf eine Antwort sehr ...

von chochy 24.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kopf

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.