Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Infectopedicul wirkt nicht richtig!?

Guten Tag,
meine große tochter hat uns leider lästige Mitbewohner angeschleppt. Wir haben sie mit Infectopedicul behandelt, genau, wie es in der Packungsbeilage stand. Dennoch waren anschließend noch lebende Läuse auf ihrem Kopf.
Habe sie bereits nach drei Tagen nochmal behandelt, obwohl man es ja eigentlich erst nach 8 Tagen wiederholen soll. Beim Auskämmen nach der Behandlung waren zunächst keine neuen Läuse zu finden.
Bei mir selber war das gleiche Problem.
Ich habe wirklich alles auf 60° C gewaschen bwz. für 48 Stunden bei minus 20° in die Gefriertruhe getan. Polstermöbel abgesaugt. Wo kann die Fehlerquelle liegen.
Ich selber stille zur Zeit auch und möchte mir nun nicht alle paar tage dieses Gift auf den Kopf kippen, zumal das Ganze auch noch sehr kostspielig ist.
Freundliche Grüße

von Yvonne27 am 11.08.2009, 20:34 Uhr

 

Antwort:

Infectopedicul wirkt nicht richtig!?

Liebe Y.,
das habe ich eigentlich noch nie erlebt, bei sehr vielen Nissen und Läusen kann es aber sicher mal vorkommen, dass einige der Behandlung entkommen. Da bleibt nur wiederholen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.08.2009

Antwort:

Infectopedicul wirkt nicht richtig!?

Hallo,

es ist leider normal, dass man das Zeug mindestens zweimal verwenden muss, manchmal sogar dreimal. Wichtig ist, dass Ihr es wirklich gründlich auf der Kopfhaut einmassiert und es in alle Haare einkämmt, damit sich nicht inh. der Strähnen noch Läuse retten können. Bei meiner Tochter waren zwei Behandlungen nötig, bei ihrer Freundin sogar drei.

Grüßle,

Hexe

von Hexhex am 12.08.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.