Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Impfung

Guten Tag Herr Dr Busse,

mein Sohn ist heute gegen FSME geimpft worden.Ende August dann die 2. und in ca.9 Monaten die dritte.
Ihm fehlt noch die Hepatitis B Impfung und ich übelege auch ihn gegen Hep A impfen zu lassen.
Können Hep A und B zusammen geimpft werden (und wenn ja empfehlen Sie das?)
Könnte die HepatitisImpfung auch mit der FSME Impfung zusammen erfolgen?
Dankeschön und liebe Grüße
S.

von ssb am 06.07.2009, 16:25 Uhr

 

Antwort:

Impfung

Liebe S.,
es ist sogar ausgespróchen sinnvoll, die Kombination Hepatitis B und A in einer Spritze zu impfen. Nur den B-Anteil zahlt die Kasse. Nur wenn es eilt, würde ich das gemeinsam mit der FSME-IMpfung an einem Termin machen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 07.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Windpocken trotz Impfung

Hallo Herr Dr Busse. Unser 4 jähriger Sohn hat seit heute Morgen Windpocken, die gehen bei ihm in der Krippe rum. Das Komische ist, dass er letztes Jahr dagegen geimpft wurde. Unsere KIA meinte, die Impfung schütze leider nur zu 70 % und der Verlauf würde bei geimpften ...

von Jamie1 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Meningokokken Impfung

Hallo Herr Dokotor Busse, mein Sohn 11 monate ist seit gestern wieder aus den Krankenhaus mit Verdacht auf Meningitis herausgekommen. Der Verdacht wurde nicht bestätigt. Fakt ist aber das es eine Reizung war. Jetzt meine Frage ab wann werden Kinder eigentlich dagegen ...

von Yvi+Fabio 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Windpocken - Impfung

Hallo Ich bin gerade etwas verunsichert. Bei uns gehen gerade die Windpocken rum. Ich kann mich aber beim besten Willen nicht mehr erinnern, ob meine Tochter 2Jahre dagegen geimpft ist. Wird das bei den Standartimpfungen mitgemacht, oder muß man es extra impfen lassen. Habe ...

von Carina25 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

erhöhte Temperatur und geschwollene Oberschenkel nach Impfung

Gestern gab es die Auffrischungsimpfung nach der allerersten Impfung. Nun hat mein Kleiner bis 38°C Temperatur/ Fieber und die Oberschenkel sind etwas angeschwollen. Er ist 4,5 Monate alt. Was kann ich tun, damit es wieder besser wird? Jetzt schon Fieberzäpfchen? Kühle ...

von erdnuß 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Baden nach der Impfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, morgen gehe ich mit meinem Sohn zur U8 und wollte die ältere Tochter zur auffrischungsimpfung Diphterie-Tetanus mitnehmen. Da es jetzt sehr heiß ist wird sie natürlich am Nachmittag in unserem Pool im Garten baden wollen. Darf sie nach der ...

von Maria21 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Impfung Pneumokokken

Hallo Dr. Busse Meine Tochter ist 8 Jahre alt und wurde bisher nicht gegen Pneumokokken geimpft...habe gerade im Impf-Forum gelesen, dass nur Kinder bis 5 Jahren dagegen geimpft werden?? Demnach ist eine jetzige Impfung nicht mehr möglich?? Sie leidet nämlich sehr ...

von Mel40 15.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

impfung

hallo erst mal danke für ihre hilfe . meine frage, ich habe gehört das es eine neue impfung ( pneumokokken) gibt.sie soll auch besser gegen mittelohrentzündung schützen. unser leon ist im nov.2007 geboren.kann ich leon ...

von kathi3001 12.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

impfung

hallo erst mal danke für ihre hilfe . meine frage, ich habe gehört das es eine neue impfung ( pneumokokken) gibt.sie soll auch besser gegen mittelohrentzündung schützen. unser leon ist im nov.2007 geboren.kann ich leon ...

von kathi3001 12.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

impfung

hallo erst mal danke für ihre hilfe . meine frage, ich habe gehört das es eine neue impfung ( pneumokokken) gibt.sie soll auch besser gegen mittelohrentzündung schützen. unser leon ist im nov.2007 geboren.kann ich leon ...

von kathi3001 12.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Rote heisse geschwollene Haut nach Impfung

Hallo, meine Tochter (8 J.) hatte gestern FSME-Auffrischung (Oberarm). Heute ist die Stelle stark angeschwollen (Durchmesser ca. 6 cm), rot und total heiss. Die Stelle ist auch druckempfindlich und verursacht meiner Tochter Schmerzen. Mir ist bekannt, dass es zu ...

von bw 09.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Impfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.