Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Grippeimpfung für 2-jährige?

Liebe B.,
genauso wie viele internationale Experten empfehle ich die Grippeimpfung gerade auch für Kleinkinder und ihre jungen Eltern, denn auch diese Saison scheint die Grippe eher Junge zu betreffen. Außerdem sind es die Kleinkinder, die sowohl selber krank werden als auch die Viren in die Familie schleppen. 1 Woche Abstand von einem hoch fieberhaften Infekt finde ich sinnvoll.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.01.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Grippeimpfung

Hallo sehr geehrter Dr. Busse, gestern habe ich meinen 4,5-jährigen Sohn, zum 1. Mal, gegen die Grippe impfen lassen. Gegen 23h bekam er Fieber und beklagte sich über Lichtempfindlichkeit und Kopfschmerzen. Habe ihm daraufhin Ibuprofen-Saft gegeben. Nach 20 Min ist er ...

von Maria_Bu 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung bei Kleinkind?

Hallo Dr. Busse, ich fahre in drei Wochen mit meinem Sohn (15 Mon.) zur Mutter-Kind-Kur. Er ist altersgemäß geimpft. Für nächsten Montag haben wir noch einen Termin für die vierte 6-Fach-Impfung (Tetanus, Dipheterie, etc.). Nun lese ich im Internet (kinderaerzte-im-netz.de) ...

von KrümelsMami2009 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung

Sehr geehrter Dr. Busse, leider geht wieder bei uns das Thema Grippeimpfung rum. Besonders seid es bekannt wurde das 2 Personen in Niedersachsen an der Schweinegrippe gestorben sind. Meine Tochter ist jetzt 6 Monate alt. Ist die Grippe wirklich so gefährlich wie die Medien ...

von schnuffel0207 03.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter 4 hat seit Wochen "Dauerschnupfen". Dieser ist nicht eitrig, nur hell, aber zum Teil relativ dickflüssig. Raten Sie in dieser Zeit zu einer Grippeimpfung oder würden Sie warten bis der Schnupfen irgendwann mal weg ist? Sie ...

von luise2006 04.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Ergebnis Grippeimpfung

Hallo Herr Dr. Busse, vielen Dank für das Mut machen. Ich konnte jetzt mit meiner KÄ telef. sprechen und sie ist der Ansicht, so kleine Kinder trotz der Empfehlung nur 1x zu impfen, da keinerlei Erfahrungsberichte vorliegen, wie "so kleine Körper auf eine Wiederholungsdosis ...

von stupsimaus 03.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter hat von unserer KÄ eine halbe Grippeimpfung bekommen, es war die erste in ihrem Leben, sie ist jetzt 21 Monate alt. Da wir auch noch andere Sachen besprochen hatten, hatte ich nach der 2. Impfdosis nicht nachgefragt und deswegen ...

von stupsimaus 02.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung für Zweijährigen?

Unser Sohn wird in drei Wochen zwei Jahre alt. Er war im letzten Winter praktisch von Herbst bis Juni fast ständig krank - was ja wohl auch in Ordnung ist. Wir haben noch einen Vierjährigen, der vom Kindergarten alle möglichen Infekte mitbringt. Nun haben wir den Großen ...

von Maliki 03.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

grippeimpfung ab wann?

guten abend, ab wann empfehlen sie die saisonale grippeimpfung (ab welchem alter?). da mein großer (jetzt fast 5) vor 1 1/2 jahren eine schlimme grippe (influenza a) hatte, würde ich auch gern meinen kleinen (fast 3) impfen lassen. im letzten jahr wurden beide geimpft (nur ...

von hummel80 22.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung bei Thrombozytopenie

Guten Morgen, ich würde gerne einmal auch ihre Meinung einholen. Mein Sohn (wird in 3 Wochen 4 Jahre alt) hatte letztes Jahr im November nach einer Mittelohrentzündung, grippalen Infekt und Scharlach eine Throbozytopenie mit nur noch 1000 Thrombos. Wir waren längere Zeit ...

von Sitoja 20.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Grippeimpfung

Hallo Dr. Busse, habe wie jedes Jahr vor mich und meinen Sohn (wird im Dez.3 und geht in die Kita), wieder gegen die Grippe impfen zu lassen. Bekommt mein Sohn die Impfung wieder in 2 halben Impfdosen oder diesesmal nur eine Impfung? Ich hab mal gelesen Kinder unter 2 Jahren ...

von Kati1969 16.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Grippeimpfung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.