Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gewichtsverlauf Baby

Meine Tochter ist 4,5 Monate alt, wurde bislang voll gestillt und hat in den letzten 6 Wochen nur ca. 70g/Woche zugenommen. Sie wiegt aktuell 5550g und ist ca. 65cm groß. Da der konsultierten Kinderärztin der Zuwachs zu wenig war, riet sie uns zum Zufüttern. Von den 2x täglich angebotenen Fläschchen trinkt meine Tochter nur ca. 100ml, um danach an der Brust jedoch noch mal richtig "loszulegen". Seit einer Woche Zufüttern nimmt sie nun statt der bisherigen 6 nur noch 5 Mahlzeiten am Tag, und spuckt dafür mehr als vorher aus, so dass sie nach 7 Tagen genau wie zuvor trotzdem nur 70g zugenommen hat.
Das Kind schien mir außerdem zu keinem Zeitpunkt nach einer Stillmahlzeit hungrig oder unzufrieden, sie ist wach, guter Laune und völlig normal entwickelt. Ich hatte außerdem nie den Eindruck zu wenig Milch zu haben.
Leider bin ich mittlerweile völlig verunsichtert, was nun das beste ist und bitte Sie um einen Rat.
Vielen Dank!
Andea

von andreaschmal am 29.12.2009, 18:27 Uhr

 

Antwort:

Gewichtsverlauf Baby

Liebe A.,
das Gewicht ist völlig normal und bei einem fitten und fröhlichen Kind sehe ich keinen Grund, unnötig zuzufüttern mit der Flasche. Sie dürfen und sollen aber mit Beikost anfangen.
alles Gute!
 
Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auch hier: Ernährung.

von Dr. med. Andreas Busse am 30.12.2009

Antwort:

Gewichtsverlauf Baby

Ich hab 2 Kinder über 6 Monate voll gestillt und kann aus meiner persönlichen erfahrung heraus nur sagen, ads es normal ist wenn die Kinder nicht linear zunehmen. Es gibt Wachstumsschübe da legen sie zu wie verrückt und dann Phasen wo es nicht so flott geht. Ich hab mir nie ins stillen reinreden lassen und bin immer gut damit gefahren. Natürlich bin ich kein Arzt, aber ich hab die Erfahrung gemacht das manche Kinderärzte nicht viel Ahnung vom stillen haben...ich hab deswegen sogar mal den KiA gewechselt, weil er mich zum zufüttern überreden wollte obwohl mein Baby völlig fit und gesund war.

Ich denke das dein eigenes Gefühl, das zufüttern nicht so gut für dein Baby ist bzw. nichts bringt, schon richtig sein wird. Wiegst Du dein Baby wöchentlich oder macht das der Kinderarzt? Das ist doch eigentlich gar nicht nötig. Damit macht man sich nur verrückt, sagt meine Hebamme.

von sylvimausl am 29.12.2009

Antwort:

Gewichtsverlauf Baby

lass dich nicht verrückt machen!

hol dir die meinung eines zweiten kinderarztes, oder sprich mit deiner hebamme darüber.

von darkangel2522 am 30.12.2009

Antwort:

Gewichtsverlauf Baby

Vielen Dank für die Antworten,
da bin ich schon beruhigt. Alles Gute!

von andreaschmal am 01.01.2010

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.