Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

geplatztes Trommelfell

Guten Tag Herr Dr. Busse,

meine Tochter hat ein geplatztes Trommelfell(wurde Freitag vor einer Woche festgestellt) und aufgrund von Bakterien mit Antibiotikum behandelt.
Leider hab ich vergessen, wann so etwas wieder verheilt ist und ab wann man wieder Haare waschen darf.

Ich danke Ihnen schon an dieser Stelle für Ihre Antwort.

Freundliche Grüsse
Michaela mit Xenia

von 1xenia am 09.04.2008, 10:47 Uhr

 

Antwort:

geplatztes Trommelfell

Liebe M.,
ihr Kinderarzt wird das doch sicher in den nächsten Tagen kontrollieren. In der Regel wächst das Trommelfell in wenigen Tagen wieder zu.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 09.04.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

mattes Trommelfell

Hallo Herr Dr. Busse, bei unserer Tochter (4) wurden Anfang Februar die Polypenm entfernt und ein Röhrchen gesetzt. Sie klagt trozdem seither über "Wasser im Ohr".Heute hatten wir den Kontroll-Termin. Wir sollen um Mai zum Hörtest kommen. Das Trommelfell mitdem Röhrchen ...

von chicks-on-speed 07.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trommelfell

Wasser hinterm Trommelfell und schwimmen?

Hallo Dr.Busse, wir sind wegen Wasser hinterm Trommelfell in Behandlung, meine Tochter 5Jahre bekommt Otovowen Tropfen und wollen es erst mal ohne OP und Röhrchen probieren. Kann sie Baden und Schwimmen im Hallenbad oder wäre das von der Heilung nicht förderlich? Oder muß ...

von michigirl 06.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trommelfell

Trommelfell

Guten Morgen, mein Sohn hatte vor 3 Wochen einen fiebrigen Infekt. Dabei wurde im Ohr Wasser diagnostiziert. Heute nach 3 Wochen Kontrolle wurde ein Schwingungstest des Trommelfells durchgeführt, welcher misserabel aufiel. Allerdings habe ich nicht den Eindruck das mein ...

von critte 08.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trommelfell

Wirklich Polypen-OP und Trommelfellschnitt

Lieber Dr. Busse, meine Tochter (2,5) hatte im November ihre erste MOE, aus der ein beidseitiger Paukenerguss resultierte. Vor 2 Wochen hatte sie wieder eine MOE, und die Paukenergüsse sind in den letzten 10 Wochen nicht besser geworden. Laut 2 HNO-Ärzten hört sie ca. 70%, ...

von Mibu 03.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trommelfell

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.