Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gebrochenen Nagel entfernen lassen?

Hallo,

Mein Sohn (1 Jahr alt) hat sich Ende Dezember den Mittelfinger in unserem Schuhschrank eingeklemmt. Der Fingernagel ist dabei durchgebrochen. Keinerlei Quetschung oder ähnliches zu sehen (kein Hämatom entstanden) Bis auf das der Fingernagel am Ansatz komplett durchgebrochen ist, als hätte man ihn durchgeschnitten. Bei der Vorstellung bei der Kinderärztin meinte diese, der obere alte würde genauso raus wachsen wie dann der neue. Dieses ist aber nicht der Fall. Der neue kommende Nagel wächst nun über den anderen hinweg, und der alte wächst nicht raus. Sollte man den alten doch entfernen lassen oder noch etwas warten?
Vielen Dank für ihre Mühe
Melanie N.

von Merle0104 am 23.01.2013, 13:50 Uhr

 

Antwort:

Gebrochenen Nagel entfernen lassen?

Liebe M.,
es kann sein, dass das nötig ist und Sie sollten es ihrem Kinderarzt zeigen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.01.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nagelpilz

Hallo nochmal vielen dank. Haette aber noch eine frage dazu wegen dem socken den ich in den mund bekommen habe, und nagelpilz habe, ob das so in die blutbahn kommt, und ob ich mir wegen dem stillen gedanken machen muss?. Dann ist mir gestern noch was bloedes passiert, mir ist ...

von weltall 11.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelpilz

Hallo, ich habe ein baby von drei monaten und stille voll. Ich habe festgestellt das ich an zwei fusszehen einen nagelpilz habe. Der kinderarzt meinte ich koenne weiterstillen und mir in der apotheke was zur behandlung holen, wenn der pilz in die blutbahn geraten wuerde waere ...

von weltall 10.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelabloesung

Hallo, Ich habe heute bei unserer 6-jährigen Tochter festgestellt, dass sich am Daumennagel ein Teil des Nagels gelöst hat. Und zwar halbmondfoermig, direkt über dem weißen bogen. Es sieht aus, als wäre das nur die oberste Schicht. Kann es sein, das das in Folge ...

von Gewitterhexe2 18.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelpilz schon bei Kindern?

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe mir leider einen Nagelpilz an den Zehen eingefangen. Da wir uns gerade noch ein zweites Baby wünschen, kann ich leider keine Medikamente dagegen nehmen. Ich achte darauf, dass unsere Tochter (2 Jahre) nicht mein Handtuch nimmt und eine andere ...

von Mama_von_Lena 27.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Loceryl Nagellack

Sehr geehrter Dr. Busse, Nach einer Nagelverletzung habe ich mir leider einen Nagelpilz an 2 Fingern zugezogen. Ich behandle den Pilz mit Loceryl Nagellack aus der Apotheke. Ist es schädlich für meinen 3 jährigen Sohn, wenn er mit dem getrockneten Lack an den Fingern in ...

von Ricardo1 23.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelbettentzündung Baby

Hallo Herr Dr. Busse, nachdem meine Nagelbettentzündung fast verheilt ist, hat nun meine Tochter (15 Wochen) an einem Finger eine Rötung und leichte Schwellung. Leider war mein Kinderarzt im Urlaub, die Vertretung hat mir Refobacin aufgeschrieben. Muss das wirklich sein, ...

von Kirala 13.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelbettentzündung

Hallo, ich habe diese Frage auch schon im Stillforum gestellt, möchte aber gerne IHre Meinung auch hören. Ich habe eine fiese Nagelbettentzündung und komme gerade vom Arzt. Nun bekomme ich Fucidine Salbe. Die geht in die Muttermilch über und kann Durchfall oder Pilzbefall ...

von Kirala 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Ursache Nagelveränderung

Hallo Herr Dr. Busse, meine 20 Monate alte Tochter hat seit kurzem an beiden Daumennägeln eine Delle und darüber geht der Nagel weiter, als hätte sie alten Nagellack drauf. Der Nagel ist also darüber dicker, etwas beige verfärbt und sieht aus, als könnte man ihn vom ...

von StolzeMami09 07.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelbettentzündung, was tun?

Vor 14 Tagen ist mein Sohn mit meinen Eltern an die Ostsee gefahren. Da er Fingernägel kaut war der Mittelfinger rechts an dem Tag leicht entzündet. Es wurde schlimmer und nach 1 Woche sagte mir meine Mutter, daß es besser geworden ist. Heute kamen sie zurück und bin ...

von lucasmama79 08.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Nagelbettentzündung

Hallo Hr. Dr. Busse, mein Sohn (4 Jahre) hat eine Nagelbettentzündung am großen Zeh. Wir behandeln die Stelle seit einer Woche mit Betaisadona und täglichen Fußbädern in Kamille. Am Donnerstag, nach einer Woche Behandlung, war ich nochmal bei der Kinderärztin weil keine ...

von hevi79 22.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Nagel

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.