Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieberthermometer

Guten Morgen Herr Doktor Busse,

da mein Sohn leicht erhöhte Temperatur hat, messe ich regelmäßig Fieber. Heute habe ich versehentlich den Thermometer zu tief ( 3 cm) eingeführt. Jetzt habe ich Angst, dass ich ihn verletzt habe. Ist es möglich? Soll ich was vornehmen? Er ist nur 1 Monat alt, 50 cm groß und wiegt 3600.
Danke!

von Maschad am 25.07.2021, 09:14 Uhr

 

Antwort:

Fieberthermometer

Liebe M.,
es gibt keinen vernünftigen Grund, bei einem gesund erscheinenden Kind regelmäßig Fieber zu messen. Zumal bis 37,9 als normal gilt. Und mit einem Fieberthermometer ist eine Verletzung sehr unwahrscheinlich. Trotzdem bitte im Zweifelsfall zum Kinderarzt oder Kindernotdienst gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.07.2021

Antwort:

Fieberthermometer

Wie viel ist denn Deiner Meinung nach leicht erhöhte Temperatur?

von Port am 25.07.2021

Antwort:

Fieberthermometer

37,5 - 38,00 bei Säuglingen

von Maschad am 25.07.2021

Antwort:

Fieberthermometer

Bis 37,9 ist es eine ganz normale Temperatur bei Säuglingen. Hör auf zu messen, wenn es dem Kind ansonsten gut geht und es gut trinkt.

Ich glaube nicht, dass Du etwas verletzt hast.

von Port am 25.07.2021

Antwort:

Fieberthermometer

Liebe Port, ich bin ganz bei dir, dass man bei Kindern nicht ständig Fieber misst! Nicht wenn es gesund erscheint!

Aber ab 37,6 ist es "erhöhte Temperatur"

Ja, dass ist bei Säuglingen durchaus dann normal, wenn sie sich angestrengt haben, es warm ist oder sie vorher geweint haben.
Im Normalzustand oder beim schlafen sollte es natürlich niedriger sein...

von Mami.th am 25.07.2021

Antwort:

Fieberthermometer

Wenn dein Baby erst einen Monat alt ist und 38 Grad hat würde ich es zur Sicherheit heute noch einem Arzt vorstellen. Bei Kindern unter 3 Monaten gelten andere Grenzwerte beim Fieber und es kann trotz niedriger Temperatur eine schwere Erkrankung vorliegen. Wünsche euch alles Gute!

von hoppedihopp am 25.07.2021

Antwort:

Bitte unbedingt zum Arzt bzw. in die Klinik fahren!

Babys im Alter bis zu 3 Monaten dürfen kein Fieber haben bzw. gilt hier Fieber bereits ab einer Temperatur von 37,8 Grad.

Leider wissen das bis heute einige Kinderärzte und Hebammen nicht.

Mein Sohn kam im Alter von 3 Wochen in die Klinik bei einer Temperatur von 37,8. Er hatte eine schwere Neugeboreneninfektion und wären wir einen Tag später gekommen, hätte er höchstwahrscheinlich bleibende Schäden behalten. Babys entwickeln in dem Fall einer Infektion leider schnell eine Hirnhautentzündung. Bei meinem Sohn wurden im Nervenwasser bereits 27 von 30 Zellen gefunden, obwohl wir bereits am ersten Tag der Erkrankung in die Klinik gefahren sind.

Einen Tag später kam ein 9 Wochen alter Säugling in sein Zimmer, der genau dasselbe hatte.

Bitte fahrt in die Klinik.

von excellence2 am 25.07.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fieberthermometer Frühchen zu tief

Hallo Herr Dr. Busse, unser Sohn ist in der 34. SSW auf die Welt gekommen und 3 1/2 Wochen alt. Er ist nur 44 cm groß. Heute hat meine Hebamme Fieber bei ihm gemessen und das Thermometer sehr tief eingeführt ca. 3 cm. Er hat dabei sehr doll geschrien und ich habe sie auch ...

von Nordeseeperle 12.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Fieberthermometer unzuverlässig oder falsches Messverhalten?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine 9 Wochen alte Tochter wurde gerade zum ersten Mal geimpft und wir haben Fieberzäpfchen für den Fall der Fälle bekommen... Tatsächlich habe ich abends 37,7 und dann 38 Grad gemessen und ihr ein Zäpfchen gegeben, da der Arzt sagte, ich ...

von fluegelfee 06.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Gebrauchtes Fieberthermometer Angst vor hiv

Hallo Dr Busse Ich mache mir schreckliche Vorwürfe. Meine 8 Monate alte Tochter hat eine Erkältung und ich wollte heute Fieber messen. Ich habe das thermometer aus dem Schrank genommen und 2 mal mit seife und warmen Wasser gewaschen, dann mit einer sprühlösung aus dem dm ...

von Gabby7777 04.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Vielleicht ist das Fieberthermometer zu tief gewesen

Hallo Mein Sohn ist 14 Monate durch die Impfungen hat er hohes Fieber bekommen und musste ihn bischen fest halten weil er sich gezappelt hat ich habe Angst das ich ihn vielleicht weh getan habe hat aber kein Blut im Stuhl Gang gehabt nur er weint viel zur Zeit und er bekommt ...

von Mama280685 08.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Benutztes Fieberthermometer in Mund genommen

Hallo Herr Dr. med. Busse, als ich meine Tochter (6 Monate) heute Abend für das Bett gerichtet habe, habe ich noch ihre Temperatur rektal gemessen (da sie leicht erkältet ist und hustet). Als ich sie fertig gerichtet hatte, habe ich sie kurz auf dem Badezimmerboden liegen ...

von RamoMa 01.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Fieberthermometer zu tief eingeführt?

Liebe Herr Dr. med. Busse, Da ich vermutet habe dass mein kleiner Mann (2,5 Monate alt) Fieber hat habe ich soeben in der Nacht gemessen während er geschlafen hat (in Rückenlage). Er ist davon nicht aufgewacht und hat sich nicht beschwert. Fieber hat er keins. Ich war mir ...

von Mama2B 24.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Fieberthermometer

Hallo. Meiner Tochter hatte Probleme mit dem Stuhlgang. Daraufhin hat ihr die Ärztin ein Fieberthermometer in den Po gesteckt. Ich konnte gar nicht so schnell schauen. Ich habe seitdem absolute Panik. Und das seit Monaten. Was wenn es nicht sauber war ? Könnte man sich so ...

von Sara2411 02.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Gebrauchtes Fieberthermometer - Angst

Lieber Herr Busse, vor ca 6 Wochen kam mein zweites Baby zur Welt, in einer Klinik. Bisher hatte ich großes Vertrauen in die Klinik, nun ist aber was sehr Merkwürdiges passiert. Es gibt dort ein Säuglingszimmer, in welchem gewickelt, gewogen, Fieber gemessen wird usw. Ich ...

von Tbbthimym 18.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Verletzt mit Fieberthermometer

Hallo! Unser Sohn ist 15 Monate alt und zappelt beim Fieber messen. Heute Abend hat er es geschafft die Beine zu befreien und nach unten zu machen,dadurch ist das Thermometer tiefer in den After gerutscht. Er hat nicht geweint und es blutet auch nicht,trotzdem frage ich ...

von chinchen 19.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Fieberthermometer

Guten Tag Herr Dr.Busse, ich habe gerade bei meinem 16monate alten Sohn Fieber genesen und vergessen vorher das Thermometer sauber zu machen bzw. Zu desinfizieren. Das mach ich eigentlich immer nur heute irgendwie vergessen . Ich putze es nach jedem Gebrauch immer mit einem ...

von Biajoel 26.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieberthermometer

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.