Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber

Hallo Herr Busse,

Wir sind mit meiner kleinen Tochter die 9 und halb Monate alt ist aktuell im Urlaub. Meine kleine Tochter hat Fieber bekommen 39,1 gemessen habe ich mit den Fieberthermometer am Popo als ich das gemerkt hab hab ich sie sofort mit lauwarmen Wasser geduscht und anschließend ein Zäpfchen gegeben.. seid dem ist ihr Fieber gesunken jedoch stöhnt sie immer noch beim schlafen.. meine Frage hierzu wäre, muss ich bereits bei 39 zum Arzt oder war es in Ordnung den Fieber selbst zu bekämpfen ?

von Nesrinnn am 17.08.2021, 05:22 Uhr

 

Antwort:

Fieber

Liebe N.,
ein hoch fieberndes Kind sollte immer innerhalb von 24 Stunden von einem Kinderarzt untersucht werden, umso eher je jünger das Kind ist und je schlechter es ihm insgesamt geht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.08.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Baby 10 Monate Fieber seit über 1 woche

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Meine Tochter hat seit 7 Tagen Fieber, ging letzten Sonntag Abend an, dazu kamen husten und Schnupfen, die Temperatur stieg trotz Zäpfchen am Mittwoch auf 40,1 weshalb ich ins Krankenhaus bin, wo wir seit Mittwoch liegen. Nun die Ärzte haben Blut, ...

von Kerschtinette 15.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber über 39 Grad

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unsere Tochter (15 Monate) hat einen Virusinfekt mit Fieber. Der Kinderarzt sagte, dass sie ab 39 Grad Fiebersaft nehmen soll. Mein Mann und ich wechselten uns nachts stündlich ab, um das Fieber zu messen. Leider hat er verschlafen und als ...

von Lena81 15.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber ohne erkennbaren Grund

Meine 2 jährige Tochter hat seit 10 Tagen schubweise Fieber und bekommt bei Bedarf nurofen Saft was auch gut anschlägt. Außerdem hat sie übermäßigen durst,zudem wirkt sie Wesens verändert auch wenn kein Fieber vorhanden ist. Weitere Symptome hat sie jedoch keine. Was kann das ...

von Halilo 14.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieberkrampf nicht bemerkt?

Hallo, meine 10-Monate alter Tochter hatte neulich das 3-Tage-Fieber. Bei uns befinden sich die Schfazimmer in einem anderen Stockwerk als die Aufenthalsträume (in welchen ich mich aufhalte, wenn meine Tochter schläft). Aus diesem Grund und da das Babyphon (wie ich leider ...

von blume2508 09.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber Durchfall, Fieber

Guten Tag Wir sind zur Zeit im Urlaub. Meine Tochter ust 11 monate alt und hatte gestern abend fieber(38,8). Heute morgen hat sie 3 mal durchfall gehabt eher schleimig) Beim letzten mal war ganz wenig frisches blut mitbeigemischt welches nicht von außen kommt. Sie hat ...

von Helftmir1991 06.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

3-Tage Fieber

Hallo, meine Tochter ist 10 Monate alt. Sie hat das 3-Tage Fieber bekommen, nun ist der Fieber gesunken ist momentan bei 36,8. Nun ist ihr der Hautausschlag am Körper, Gesicht und etwas an den Armen ausgebrochen. Ihre Beine und arme sind jetzt auch kalt, jetzt wollte ich mal ...

von Marina19996 05.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber- ab wann zum Arzt

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Kinderarzt ist gerade im Urlaub und nachdem die Vertretung nicht erreichbar war, bin ich mit unserer Tochter (fast 4) zum Allgemeinarzt. Sie hat am Dienstag Früh Fieber mit Husten bekommen, dann war es wieder weg. Am Mittwoch kam es ...

von Mariposa1 05.08.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Mein sohn hat seit 2 Tagen hohes fieber und Schüttelfrost

Hallo. ich mache mir große sorgen um meinen 10 monat alten sohn er hat seit gester hohes fieber es geht bis 39.5 wir waren auch schon beim notdienst mit Ihm da wurde uns gesagt das es eine sommer grippe sei . was ich blos komisch finde er ist eigentlich fit isst und teinkt gut ...

von joycewelter 25.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieberthermometer

Guten Morgen Herr Doktor Busse, da mein Sohn leicht erhöhte Temperatur hat, messe ich regelmäßig Fieber. Heute habe ich versehentlich den Thermometer zu tief ( 3 cm) eingeführt. Jetzt habe ich Angst, dass ich ihn verletzt habe. Ist es möglich? Soll ich was vornehmen? Er ist ...

von Maschad 25.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Kind Fieber, mit nächtlichen Symptomen

Lieber Dr. Busse, gleich vorweg - ich weiß, dass Ihnen eine Frage stellen keinen Arztbesuch ersetzt, trotzdem vertraue ich Ihrer jahrelangen Erfahrung auch durchs Web sehr. Mein Sohn ist knapp 2,5 Jahre alt. Er hatte freitags(abends) von einer Sekunde auf die andere 39.2 ...

von Mama2019AuT 18.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.