Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fieber!

Mein Sohn wird in 2 Wochen 3 und an sich ist er oft krank(1x im Monat mindestens mit Mittelohrentzündung oder Bronchitis ect). Dabei fiebert er nie hoch und auch selten.
Vor 1 Woche erbrach er plötzlich frühs Wasser und Schleim und das dann noch 10x, in der Nacht noch 3x. Kein Fieber, kein Durchfall, nix. KH Diagnose lautete Virusinfekt, der Kinderarzt fand garnix und wußte auch nix.
Er ging dann wieder nach 2 Tagen in den KiGa und war fit. Freitag Abend plötzlich 39,3 Fieber und so geht es bis heute. Tagsüber 38,3 rum und Abends 39,3 rum. Waren heute bei einer anderen Ärztin da unsere Urlaub hat und die fand nix außer einen etwas roten Hals und etwas Nase laufen, doch sie weiß auch nicht was da sein kann.Er ist recht fit und ißt auch gut(hat aber schon um die 800g abgenommen) aber heute abend wurde er auch wieder plötzlich schwach, die Augen wurden klein und glasig und er hatte 39,9 Fieber. Er bekommt nur zur Nacht ein Zäpfchen da er dann sehr weinerlich wird und sich windet im Bett, sonst lassen wir ihn so und inhalieren z.Z.
Ab wann sollte man denn nochmal zum Arzt, wenn das Fieber über 40 geht!? Gibt es Virusinfekte wo ein Kind so lange fiebert!?

von Lisa+Tamino am 13.07.2009, 21:26 Uhr

 

Antwort:

Fieber! Nachtrag!

Liebe L.,
damit sollten Sie lieber heute noch einmal zum Kinderarzt gehen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.07.2009

Antwort:

Fieber! Nachtrag!

Die Nacht ist er aufgewacht und hat ganz schlimm geweint weil er wohl Bauchweh hatte(so sagte er). Nahm ihn dann hoch und er hielt sich ganz komisch bei mir fest(wie so Muskelverspannung im ganzen Körper). Er weinte danach ganz doll und wollte kuscheln. Dann schlief er aber wieder ein und jetzt gehts ihm wieder gut, nur gegen Abend gehts ihm so komisch.

von Lisa+Tamino am 14.07.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fieber Kopf- und Halsschmerzen Schweinegrippe?

Mein Sohn (3 J. 9 M.) hat seit heute Fieber. Ich habe es erst abends bemerkt, da waren es 38,8. Ich hab ihm zum Schlafengehen Nurofen gegeben. Er klagt über Bauch-, Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen. Sonstige Erkältungsanzeichen hat er nicht. Sollte ich mit ihm zum Arzt gehen? ...

von makamala 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

drei tage fieber

hallo brauche hilfe mein sohn fast 5monate hatte plötzlich dienstag nachmittag fieber von 38,7C°war gerade beim arzt da meine tochter verdacht auf durchfall hatte. und mein sohn vor etwa über 14 tage bronchites hatte bekam antibiotikum noch mal abgehört werden da bemerkte ich ...

von Mandy30 10.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber????

Hallo.... Ich weiß nicht, ob hier jemand zuständig ist für eventuelle Fragen über Krankheiten... Meine kleine Tochter 2 Monate alt... hat oft bzw in den letzten paar Tagen immer 36.9-37.2 Grad.............Sie isst aber normal sie schläft recht viel ( das aber seit der ...

von BaByDuC 07.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

erst 39,6 fieber dann durchfall und schwäche

hallo herr dr. busse, mein sohn(1 jahr alt) hatte am freitag nacht angefangen zu fiebern. bin dann mit ihm zum arzt. nach 2 tagen war der fieber weg. jetzt aber hat er durchfall, teilweise unverdaut. schwitzt am kopf aber hände und füße sind kalt. guengelt und weint sehr ...

von lineesha 06.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber und baden?

Unser Sohn ist 15 Monate und bekommt gerade 2 Backenzähne. Wie bei jedem Zahn hat er Schnupfen,etwas Durchfall und Fieber. ( Heut Mittag 38,3 u heut Abend 39,o) Darf er morgen trotzdem in sein Planschbecken? Ist nicht viel wasser drin und auch Badewannen temperatur ...

von Engelfritzi 04.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Bei Fieberzum trinken bringen....

Hallo, darf ein Kind von fast 14 Monaten schon Agavendicksaft zu sich nehmen. Ich würde ihn gerne beim Backen verwenden bzw. so wie jetzt wenn sie Krank ist zum Süßen des Tees (zum schmackhaft machen). Normalerweise kriegt sie nur Wasser oder Bio Direktsaft ( ca 1-2 mal die ...

von Fledermops 02.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Fieber-Trinken

Hallo! Ich würde gerne mal wissen, wie und woran man erkennt, dass ein Kind "austrocknet". Aktuell bezieht sich das auf meinen Sohn (2 3/4 Jahre). Ich denke nicht, dass er am austrocknen ist, aber ich würde gern Anzeichen wissen. Mein Sohn hat heute bis 16 Uhr-ca 500ml ...

von Bummi08 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Hohes Fieber

Hallo, mein Sohn 9 Monate hat seit Mo abend Fieber (Mo nacht 39,5; heute nacht max. Temp 40,6, nach Zäpfchen dann 39,4; Schläft seit heute nacht sehr viel, trinkt gut) Waren gestern beim Kinderarzt, Befund geröteter Hals, Virusinfekt, wenn Freitag noch Fieber sollen wir ...

von bietha 01.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

drei-tage-fieber, dann maden_darm und jetzt wieder 40 fieber!

mein sohn (1jahr und 1 monat) hatte erst das drei-tage-fieber.er bekam fiebersaft nurofen, das hat gut geholfen, aber am dritten tag hat er sich dauernd übergeben.den fieber-saft haben wir dann nicht mehr gegeben.wir hatten 2-3 tage ruhe, dann bekam er wieder fieber. nun hat er ...

von Tweety1313 30.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

ständig fieber ohne weitere symptome

guten tag, ich habe mal wieder eine dringende frage. und zwar hat mein sohn (1 jahr ) immer wieder fieber ohne weitere symptome. er hat nur sehr hohes fieber was bis zu 40,3 grad hoch geht. das fieber kommt schlagartig und verschwindet genauso wieder nach ein paar tagen. ...

von han 19.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fieber

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.