Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Erkältung?

Lieber Dr. Busse!

Meine kleine Tochter ist jetzt 2 Monate alt. Bisher hat sie, vor allem abends, relativ viel geschrieen und war tagsüber oft bis zu 4 Stunden am Stück wach. Seit etwa 4 Tagen ist das aber ganz anders. Sie trinkt nun weniger und vor allem schreit sie weniger. Außerdem schläft sie nun tagsüber etwas mehr. Ich muß dazu sagen, daß meine Kleine in den letzten Wochen rasant gewachsen ist ( Sie hat 59 cm Körpergröße und ca. 6300gr - Geburtsgewicht war 3430gr.).
trotzdem ich darüber eigentlich froh sein sollte, daß sie weniger schreit, mache ich mir Sorgen, od sie vielleicht erkältet sein könnte, oder irgendeine andere Krankheit ausbrütet. Fieber hat sie keines und mein Kinderarzt meinte, sie sei ok. Was sagen Sie dazu?

von Michaela am 27.04.2001, 12:55 Uhr

 

Antwort:

Erkältung?

Liebe Michaela,
mehr als ihr Kinderarzt kann ich doch aus der Ferne dazu nicht sagen. Haben Sie doch Vertrauen zu ihm.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 27.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.