Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Erbrechen

Ich gabe folgendes problem, seit Geburt an haben wir das problem das unser 10 Wochen altes Baby die aufgenommene Nahrung wieder erbricht. Anfangs hatten wir Ha.Pre. von Bebe, dann sind wir auf Milumil umgestiegen, danach Aptamil da hatten wir das Problem von sehr Starken Blähungen, dann empfahl uns der Arzt Comformil. Damit waren wir sehr zufrieden, die Blähungen waren so gut wie weg und das erbrechen war auch sehr dezent. Doch seit drei Tagen erbricht er schwall artig alles wieder Heraus auch wenn es nur Tee ist. Das kann doch nicht normal sein. der Stuhl ist normal und einmal am Tag und bullern tut er auch normal. er hat richtige schrei anfälle kann ihn kaum aus den Armen legen.

von Anita am 13.01.2003, 13:59 Uhr

 

Antwort:

Erbrechen

Liebe Anita,
bitte lassen Sie ihren Kinderarzt nachsehen, ob da nicht z.B. ein MAgenpförtnerkrampf dahintersteckt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.01.2003

Antwort:

Erbrechen

Hallo!!
Bitte geh mit deinem Kind sofort zum Kinderarzt. Mein Sohn hatte die gleichen "Sympthome" und hatte die Magenpförtnerkrankheit!

von Sabine am 13.01.2003

Antwort:

Erbrechen

Hallo,

meine 5 Wochen alte Tochter erbricht 1-2 am Tag ihre Nahrung. Sie macht einen gesunden und munteren Eindruck. Die Windeln sind immer voll. Jetzt hab ich eben von der Magenpförtnerkrankheit gelesen. Wie schlimm und gefährlich ist diese Krankheit?
Wir waren schon beim Kinderarzt und der meinte nur, ich solle die Nahrung umstellen (hatte vorher Hipp HA1 und jetzt Beba HA1). Zudem soll ich die Mahlzeiten auch verdicken mit mehr Pulver und weniger Wasser. An manchen Tagen behält sie die Nahrung bei sich und seit zwei Tagen ist sie 1-2 am erbrechen.
Desweiteren hat sie auch Probleme mit dem Bäuerchen. Es kommt manchmal gar nicht oder erst sehr viel später. Was kann ich tun?

Danke

von Babbel am 27.01.2003

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.