Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Durchfall

Hallo, kurze Frage:
Mein Sohn (17 Wochen) hat seit 2 Wochen eine obstruktive Bronchitis. Er muss jetzt auch inhalieren, was er auch gut macht. Wir haben alerdings das gefühl, es hilft noch nicht so richtig. Seit er inhaliert allerdings, haben wir das "Problem" dass er nur noch Fencheltee (mit Apfelsaft) trinkt, aber nicht mehr so richtig seine Milch. Es ist ja gut, wenn er viel trinkt, allerdings nur noch Tee... Normalerweise hat er ziemlich viel Milch am Tag getrunken, mittlerweile kommen wir grade mal auf 3 Flaschen (und die sind noch leicht verdünnt, weil er sie sonst gar nicht runterbekommt, weil sie den Hals so zuschleimen). Ist das normal, dass er durch das inhalieren keinen Hunger, sondern nur Durst hat oder hängt das mit was anderem zusammen???? (Haben etwas Angst, dass er nicht genügend Vitamine, Kalorien etc zu sich nimmt.)

von nari911 am 04.03.2009, 13:58 Uhr

 

Antwort:

Durchfall

Liebe N.,
in diesem Alter sollte Ihr Baby noch überhaupt nichts anderes als seine Milchnahrung zu trinken bekommen und wenn Sie ihm so eine große Menge auch noch gesüßten Tee anbieten, besteht die Gefahr, dass er zu wenig Nahrung bekommt.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.03.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Durchfall

Hallo, mein Sohn (1 3/4) hat seit Sonntag Durchfall, gestern 3x heute 2x. Es ist aber jeweils soviel, das ich den Body mit wechseln muß. Er ist aber lebhaft. Er hat heute ca. 400 ml getrunken. Ist das zu wenig? Pfefferminztee mit etwas Salz und Traubenzucker. Er hat gestern ...

von Doublemama 04.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Kind hat durchfall

Hallöchen hab mal eine frage mein zwerg ist jetzt 8 monate alr und hat seit 2 tagen durchfall und auch nicht viel hunger er ißt z.b mittags 6-7 löffelchen von seinem Mittagsgläßchen und morgens ne flasche die trinkt er auch und dann abends auch wieder 6-7 löffelchen von seinem ...

von Bochum Maus25 26.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

jezt beschfarbender durchfall !!!!!

noch mal eine frage mein sohn 15 monate hat jezt besch farbendenschleimigensehr flüssigen durchfall stinkt sehr schlimm. geht der in ein paar tagen wieder wg oder sollte ich zum kinderarzt? er hat nichts bestimmtes gegessen. vielen ...

von coco22 24.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Wie erkennt man Durchfall beim gestillten Baby???

Hallo!!! Meine Tochter ( fast 5 Jahr alt ) hat seit Freitag Durchfall. Wir waren auch bei unserer Kinderärztin. Sie hat uns eine Elektrolyt-Nahrung verschrieben und gemeint wir sollen gut aufpassen, dass unser 3 Monatiger Sohn sich nicht ansteckt. Nun ist meine Frage: ...

von brittamaus 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

erbrechen Durchfall

Habe die ganze Nacht gebrochen und jetzt habe ich Durchfall. Ich nehme an das ich mir einen Vierus eingefangen habe. Meine Tochter 21 Monate stille ich noch und sie schläft auch bei uns im Bett. Muß ich damit rechnen meine Tochter angesteckt zu haben. Habe aber Hände gründlich ...

von zappel 21.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall nach Bronchitis?

Hallo, mein Sohn (5 1/2 Monate) hat seit einer Woche Bronchitis. Kurz vorher lagen wir wegen Magen-Darm-Infektion (Norovirus) im KH.Jetzt hat er seit 4 Tagen Durchfall. Übermorgen will der Arzt ihn wieder sehen. Der Kinderarzt sagt, dass Durchfall nach einem Bronchitis ganz ...

von Zara81 17.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Essen nach Durchfall

Hallo Dr. Busse, da Birgit Neumann diese Fragen nicht beantworten darf, stelle ich sie Ihnen: meine Tochter (12Monate) ist ein sehr zierliches Kind (69cm, 7300g). Jetzt hat sie auch noch die Rotaviren bekommen und gleich mal 400g in 4 Tagen abgenommen, wiegt also nur noch ...

von mama-ela 16.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

erbrechen durchfall virus oder bakteriell?

hallo dr.busse, seid samtsag hat jedes meiner kinder im rhythmus erbrechen gehabt. erst meine tochter, dann 2 tage später mein sohn und zwei tage später der kleinste mit 7 monaten. jeweils nach 1tag war des spuk vorbei. virus oder bakterielle infektion? mein mann hat bspw. ( ...

von trilli 12.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall beim Baby

Guten Morgen, unser Kleiner, 11. Wochen alt, hat seit fast zwei Wochen immer wieder wässrigen Stuhl. Die Farbe ist weiterhin gelblich und das Kind wird gestillt. Zwischendurch war der Stuhl sogar wieder fester. Natürlich waren wir mehrmals beim Arzt und haben Oralpädon und ...

von browny 12.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Durchfall

Unser Sohn (3,5J) hat seit heute Nacht Durchfall, kein Fieber, kein Erbrechen. Er hat trotzdem Appetit und möchte essen wie immer. Ist das zu empfehlen? Sollte er hinsichtlich des Essens irgendetwas beachten? Nach dem Essen muß er meist auf Toilette und hat wieder Durchfall, ...

von Brittali 11.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.