Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Durchfall bei 6 Monate altem Baby

Es wird einfach nicht besser mit dem Durchfall....

Gestern war ich schon bei meiner Hausärztin, weil meine Kinderärztin Urlaub hat. Sie verschrieb mir Perenterol Junior. Zweimal täglich einhalber Beutel. Seit gestern Nachmittag bekommt sie das Pulver, aber es ist immer noch alle zwei Stunden ein "Stinker" in der Windel.

Gestern hatte sie Brei bekommen, weil mir die Ärztin unbedingt zur Kartotte mit ihren stopfenden Eigenschaften riet. Aber der Durchfall hört einfach nicht auf.

Sie bekommt viel zu trinken und ist auch so ganz toll und aufgeweckt. Allerdings ist durch das häufige Windeln der Po so rot, dass sie wahnsinnige Angst hat vor jedem Windelwechsel. Mache auch im Moment keine Creme drauf, weil ihr die Berührung so weh tut. Nehme Mirfulan oder Panthenol Spray im Wechsel.

Heute morgen hatte ich die Milupa Heilnahrung probiert. Aber irgendwie qängelt sie unglaublich davon rum. Werde nachher nochmal meine gewohnte HA Nahrung nehmen. Ich weiß, das die Heilnahrung nicht hypoallergen ist aber ich dachte, dass ich ihr damit was Gutes tue. Ach ich weiß auch nicht mehr weiter.

Zusätzlich gab die Ärztin mir noch eine Empfehlung zur Mutaflor Suspension falls Perenterol nichts bringt heute. Meine Kinderärztin verschreibt in dem Sinne allerdings nicht das Mutaflor sondern Diarrhöstop (oder wie das heißt).


Danke....*schnief* hoffentlich ist das bald überstanden.

von hallenserin83 am 23.07.2010, 07:54 Uhr

 

Antwort:

Durchfall bei 6 Monate altem Baby

Liebe H.,
was nimmt denn Ihre Hausärztin als Ursache an? Eine Infektion oder vielleicht doch eine Unverträglichkeit? Und ist das wirklich krankhafter Durchfall oder nur weicher Stuhl, zumal wenn es ihrer Kleinen gut geht? Vielleicht wäre es doch besser, wenn Sie das Ganze einen erfahrenen Kinderarzt beurteilen ließen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 23.07.2010

Antwort:

Durchfall bei 6 Monate altem Baby

Was ich noch zufügen muss ist, dass der Durchfall Montag angefangen hatte mit vermehrter Stuhlentleerung. Seit Mittwoch und Donnerstag war es so, dass alle zwei Stunden etwas in der Windel war.

Meine Hausärztin entnahm noch eine Stuhlprobe und schickte sie ins Labor. Bekomme allerdings erst nächste Woche das Ergebnis.

von hallenserin83 am 23.07.2010

Antwort:

Durchfall bei 6 Monate altem Baby

Hallo,
zu dem wunden Po kann ich dir Heilwolle aus der Apotheke empfehlen, dass hat bei meiner immer sehr gut angeschlagen und du mußt nicht den Popo zusätzlich berühren (Cremes etc.), ohne Pflege halte ich die Situation aber relativ aussichtlos. Wenn du noch Fragen hast melde dich doch, alles Gute, Sandra

von stupsimaus am 23.07.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Durchfall bei allergiegefährdetem Baby

Lieber Herr Dr. Busse, mein Sohn (am 11.07.2010 ist er 6 Monate alt) leidet seit über einer Woche an Durchfall. Da mein Sohn durch beide Elternteile stark allergiebelastet ist, konnten wir keine HEilnahrung geben. Mittags erhält er stets Karotte-Kartoffelbrei, aber der Stuhl ...

von nicemani 08.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

durchfall bei baby 10 wochen alt

guten tag meine tochter hat extrem wässrigen stuhlgang seit einer woche. ihr bauch gurgelt sehr laut bevor die portionen rauskommen.von der farbe her ist er nicht anders als der mit der normalen konsistenz. auch von der menge her ist es nicht mehr als vorher. gestern ...

von monbebe 29.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Durchfall Baby 12 Wochen

Sehr geehrter Dr.Busse, mein Sohn hat seit 4 Tagen bis zu 10 Mal am Tag Durchfall (sehr dünn wie Wasser bis breiig; grün, zwischendurch auch mal wieder gelb). Dadurch hat er schon einen wunden Po, der ihm sehr schmerzt. Ansonsten keine Probleme, trinkt gut (wird voll ...

von JuliEmi 23.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Baby hat Durchfall seid 4 Wochen

Hallo, unsere kleine Tochter ( 3 Monate ) hat nun seid 4 Wochen starken grünen, übel riechenden Durchfall. Ich wechsel momentan so ca. alle 2-3 Stunden. Sie bekommt Aptamil pre alle 3-4 Stunden ca.170 ml. Außer nachts , sie schläft ( wenn auch total unruhig )von abends 20 ...

von Langnese 02.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Durchfall beim Baby

Mein sohn 9 Wochen alt hatte starke Blähungen mein Kinderarzt sagte das er zuviel getrunken hat jetzt geb ich ihn nur aller 4 Stunden 145ml Hipp 1 Nahrung er verlangt mehr aber ich geb ihn dann nur Fencheltee. Seit dem geht es ihn Besser aber er hat jetzt so grünlichen ...

von kerstinchen71 09.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

durchfallerkrankung baby, 8 monate, dringend

hallo, meine kleine ist 8 monate alt und hat seit 6 tagen durchfall, teils wässrig, teils breiig, zwischendurch auch mal fest. am dritten tag waren wir beim kia, am 4te habe ich eine kotprobe abgegeben nun hat der kia angerufen und hat meinem mann gesagt die kleine hätte ...

von silke21 05.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Wie erkennt man Durchfall beim gestillten Baby???

Hallo!!! Meine Tochter ( fast 5 Jahr alt ) hat seit Freitag Durchfall. Wir waren auch bei unserer Kinderärztin. Sie hat uns eine Elektrolyt-Nahrung verschrieben und gemeint wir sollen gut aufpassen, dass unser 3 Monatiger Sohn sich nicht ansteckt. Nun ist meine Frage: ...

von brittamaus 23.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Durchfall beim Baby

Guten Morgen, unser Kleiner, 11. Wochen alt, hat seit fast zwei Wochen immer wieder wässrigen Stuhl. Die Farbe ist weiterhin gelblich und das Kind wird gestillt. Zwischendurch war der Stuhl sogar wieder fester. Natürlich waren wir mehrmals beim Arzt und haben Oralpädon und ...

von browny 12.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

DURCHFALL babys 4 Monate

HALLO LEIDER HABEN MEINE BEIDEN MÄDCHEN (4 MONATE) SEIT 3 TAGEN DURCHFALL . STUHL SIEHT AUS WIE GERONNENE MILCH UND ES SONDERS SICH SCHLEIM AB. JEDE HALBE STUNDE MÜSSEN DIE WINDELN GEWECHSELT WERDEN. KINDERARZT VERSCHRIEB MILCHSÄUREBAKTERIEN MIT ELEKTROLYTEN. ERNÄRUNG: ...

von alice70 27.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Nachtrag zu mein Baby hat ständig Durchfall

Ach ja der Stuhl ist mittlerweile gelb-grün, wechselt aber auch mal und ist dann nur grün oder gelb. Er riecht auch nicht immer übel, manchmal ist er sogar fast geruchsneutral, allerdings nur manchmal. Er isst auch normal (ca alle 2-3 Std. 200ml Milch, ausser nachts da ...

von bluerose83 11.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Durchfall, Baby

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.