Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Darmprobleme

Hallo

ich habe mal eine Frage. Mein Sohn ist jetzt ein halbes Jahr und bekommt immer erheblich Probleme mit dem Stuhlgang sobald er 2-3 Tage Brei bekommt.Ich koche selber und mache immer Rapsöl und Obstsaft mit an den Brei. Wir haben jetzt schon mehrer Anläufe hinter uns und jedesmal das gleiche Problem. Er drückt wie ein Irrer wird puter rot aber es kommt nichts raus. Dabei schreit er auch herzzerreißend und lässt sich nicht beruhigen. Mein KiA meint das es halt etwas dauern kann. Aber ich finde das er sich erheblich quält und das das nicht normal ist. Hab auch Babylax verschrieben bekommen, für besonders schlimme Fälle aber das kann ja nicht das Mittel zum Zweck sein. Ich weiß mir echt keinen Rat mehr, es tut mir in der Seele weh meinen Schatz so leiden zu sehen.

von scanny24 am 21.02.2010, 20:20 Uhr

 

Antwort:

Darmprobleme

Liebe S.,
der Darm muss sich umstellen von reiner Flüssignahrung zu fester Kost und dabei muss er sich auch ein wenig plagen. So wie das auch beim Zähne bekommen nicht immer ohne etwas "Leiden" abgeht. Man darf das aber nicht mit Krankheit oder schweren Schmerzen verwechseln. Helfen kann man mit ein wenig Bäuchlein massieren und das ganze gemeinsam durchstehen ohne mitzuleiden.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.02.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Darmprobleme?

Mein Sohn (1 Jahr) hatte vor ca. 1 Woche eine Magen-Darmgrippe d.h. er hat 2 Tage weniger gegessen und hatte Durchfall (dünner Stuhl ca. 4 x am Tag) Mein Kinderarzt hat mir gesagt, das sei eine leichte Grippe und kein Grund zur Besorgnis. Seit 6 Tagen isst er wieder normal und ...

von shanana 17.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Darmprobleme

Wachstunsverzögerung durch Darmprobleme?

Hallo Dr. busse! hätte heute mal eine allgemeine Frage, ob es durch Darmerkrankungen,-verwachsungen zu entwicklungs-bzw. Wachstumsverzögerungen kommen kann und warum der kopfumfang in diesem zusammenhang auskunft geben kann??? vielen Dank für ihre ...

von saarbaby 30.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Darmprobleme

nochmals nachfrage wegen Darmprobleme

Hallo Dr. busse! Hatte sie ja gefragt wegen der Sache mit Blut im Stuhl. Ich hab nochmals nachgehakt und nun wurde eingesehen das weitere untersuchungen nötig sind da der arzt beim abtasten wohl schon bemerkte, das eine erweiterte darmschlinge oder so vorliegt,wo dann der ...

von saarbaby 25.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Darmprobleme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.