Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Budget - fallen Hilfsmittel auch darunter?

Hallo Dr. Busse,

mein Sohn bekommt Krankengymnastik (hypoton, hypermobil, starker Knicksenkfuss) nach Vojta. Einlagen trägt er auch - schon bevor er laufen konnte. Nun ist der Orthopädiefachtechniker der Meinung, dass er einen Stabilschuh bräuchte. Dieser Schuh würde ihn an den Seiten stützen und somit ein Einknicken verhindern, aber er kann normal abrollen (so er das denn mit fast 23 Monaten können kann). Er läuft auch erst seit ca 2 Monaten. Dieser Schuh kostet 300,-DM. Ich würde mit einem Kostenvoranschlag zur Krankenkasse gehen, die meistens einen grossen Anteil übernimmt, sodass die Eltern nur noch den Betrag zahlen, den sie sowieso für Schuhe (normale) ausgeben müssten.
Dennoch: fällt diese Verschreibung der Stabilschuhe unter das Ärztebudget???

Vielen Dank für Ihre Antwort im voraus
Martine

von Martine am 22.05.2001, 10:28 Uhr

 

Antwort:

Budget - fallen Hilfsmittel auch darunter?

Liebe MArtine,
leider in den meisten Gebieten: ja. Sprechen Sie doch einfach in Ruhe mit ihrem Kinderarzt darüber.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.05.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.