Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bronchitis ansteckend

Guten Tag, meine Tochter (3J) hat Influenza seit 5 Tagen. Ihr geht es soweit wieder gut, sie ist nur noch sehr abgeschlagen und schläft viel. Nun würde uns die Oma gerne besuchen und meine Tochter freut sich schon sehr sie endlich wieder zu sehen. Jedoch hatte die Oma auch einen Infekt der sich wohl auf die Bronchien legte. Sie bekam schwer Luft und muss Antibiotika einnehmen, nun seit 5 Tage, jedoch sind Beschwerden immer noch nicht weg und sie muss Antibiotika noch weiter nehmen. Muss ich Angst haben, dass die Oma meine Tochter anstecken kann? Vor allem da sie momentan geschwächt ist durch die Influenza? Sollte ich Besuch sicherheitshalber verschieben?

Danke für Ihre Hilfe

von Miriam78 am 20.02.2013, 09:14 Uhr

 

Antwort:

Bronchitis ansteckend

Liebe M.,
1 Woche nach Beginn des Infekts dürfte die Oma nicht mehr wesentlich ansteckend sein.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bronchitis ansteckend

Guten Tag, ist Bronchitis für andere Kinder ansteckend? Vorallem für Babies? Die Tochter meiner Schwägerin hat ständig Bronchitis war auch schon ein paar mal im Krankenhaus, muss inhalieren und Cortisonspray nehmen! Wissen aber nicht ob es ins Asthma geht oder ob immer ...

von Ela19 16.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Bronchitis, Ansteckend

Leichte Bronchitis und MOE/Wie lange ansteckend?

Hallo Herr Dr. Busse, bei meinem Sohn wurde heute eine leichte Bronchitis sowie eine MOE festgestellt. Wir sollen je dreimal täglich mit Salbutamol inhalieren sowie Amoxicillin verabreichen. Dass mein Sohn akut noch ansteckend ist, habe ich erfragt. Leider habe ich vergessen ...

von NikMey 03.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Bronchitis, Ansteckend

Bronchitis ansteckend?

Hallo Herr Dr. Busse, der Sohn meiner Freundin (4 J.) hat seit Anfang der Woche eine Bronchitis. Heute geht es ihm aber schon besser. Morgen wollen sie vorbeikommen, da der Nikolaus zu uns kommt. Natürlich freut sich der Kleine riesig darauf. Ist es ok, wenn der Kleine und ...

von vreni29 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Bronchitis, Ansteckend

Bronchitis - was kann ich zuhause machen?

Guten Morgen, meine kleine Tochter ist jetzt knapp 7 Monate alt und hat ihre erste Erkältung bekommen. Angefangen hat es vor 5 Tagen mit Schnupfen und sehr unruhigen Nächten, da sie nur schlecht Luft bekam. Mit Dampfbädern, Nasentropfen und Hochlagerung haben wir das gut in ...

von DieChristiane 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Obstruktive Bronchitis

Hallo Herr Busse Ich hoffe sie können ir bei meinem Problem helfen. Hab das Problem,daß meine Tochter eine Bronchtis ( Obstruktiv)hat und einige Medikamente bekommen hat. Nun weiß ich aber nicht,ob ich eine zusätzliches Med. geben kann,weil ich nicht weiß,ob sich die Med. ...

von Silke33 16.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Bronchitis oder Lungenentzündung?

Hallo Herr Dr. Busse, ich bin nicht sicher, ob ich mit meinem fast 5-jährigen Sohn zum Kinderarzt sollte. Ich will nicht übervorsichtig sein..... Mein Sohn hat seit einigen Tagen Husten, der immer stärker wird (trockener Husten). Hatte gestern ein bisschen erhöhte ...

von blondie1305 10.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Spastische Bronchitis

Hallo ,wir waren heute beim Kinderarzt ,es kam heraus ,das unsere Kleine eine Sastische Bronchitis hat.Wir haben einen Pariboy ,und uns wurden Salbutamol und Atrovent verschrieben.Wir sollen 4x täglich mit 2ml köchsalzlösung ,2 tropfen Subutamol und 5tropfen Atrovent LS ...

von trixi8080 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Bronchitis

Hallo, mein 4 Monate alter Sohn hat eine akute obstruktive Bronchitis. Lag bis Sonntag im Krankenhaus. Nun waren wir heute beim Kinderarzt und der Arzt meinte, dass er sein Sabutamol noch 7 Tage nehmen soll. Und später soll er dann ein zweites Spray bekommen für die ...

von tweety27 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

nochmal wegen Bronchitis

Hallo Herr Dr. Busse, Danke nochmal für die Kompetente Antwort am Montag. Da ich eine sehr ängstliche Mutti bin ;-) möchte ich gern nochmal was Fragen also mein Sohn 18 Monate nimmt seit Montag das Antibiotikum Und Salbuhexal zum inhalieren. Es geht ihn eigentlich auch ...

von casetri 06.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Kann man vorbeugend etwas gegen spastische Bronchitis tun?

Guten Tag Herr Dr. Busse, unser Sohn (11 Monate) bekommt sehr schnell spastische Bronchitis. Seit Oktober mussten wir ihn schon 3 oder 4 Mal behandeln mit Tropfen zum Einnehmen bzw. Inhalieren. Gibt es irgendetwas das man vorbeugend tun kann, damit ein Schnupfen / Husten ...

von enibas10 05.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bronchitis

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.