Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

breiiger Stuhlgang

Sehr geehrter Dr. Busse!

ich habe Sie ja bereits (19.03.) schon bezüglich des Themas "breiiger Stuhlgang" kontaktiert.

Ich habe beim KiA vorletzte Woche eine Stuhlprobe meiner Tochter abgegeben.die Untersuchung ergab, dass sie aufgrund einer Erkälung diesen komischen Stuhlgang hatte. Meine Tochter blieb 4 Tage zuhause und alles war wieder okay.

Nun ist die Kleine (14 Monate) wieder in der Kita und alles geht von vorne los.Momentan hat sie 1-2 mal Stuhlgang am Tag, hin und wieder ist er auch mal wässrig, aber eher breiig. Langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.

Im Kindergarten werde ich jeden Tag darauf hingewiesen.Die Erzieherin meint, dass das ja komisch ist und eigentlich sollte der Stuhlgang ja normal sein.Was soll ich tun? Einerseits ist man ja auch gegenüber den anderen Eltern und Kindern in einer gewissen Pflicht andererseits komme ich mir vor wie ein Hypochonder, der seinem Kind ständig eine Krankheit einredet.

Den Kinderarzt habe ich auch bereits gefragt, ob eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vorliegen könnte, er meinte, dass dann durchgehend Durchfall auftreten müßte.

Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass das mit dem Stuhlgang immer nur in der woche ist und am Wochenende, wenn meine Kleine zuhause ist ist wieder alles in Ordnung.
Soll ich nochmals eine Stuhlprobe zum Kinderarzt bringen, dass diese untersucht wird? Wird bei dieser Untersuchung nur speziell nach bestimmten Sachen untersucht?

vielen Dank cosa

von cosa5 am 01.04.2009, 06:05 Uhr

 

Antwort:

breiiger Stuhlgang

Liebe C.,
das ist sicher nichts zum Sorgen machen und ich verstehe "den Aufstand" der KITA nicht. Denn der Stuhl hängt sehr vom Essen und Trinken ab und das wechselt ja auch immer wieder.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Breiiger Stuhlgang

Sehr geehrter Dr. Busse, meine Tochter (14 Monate alt) hat seit einigen Tagen breiigen Stuhlgang. Sie hatte dies auch schon einmal vor ca. 2 Wochen für 3 Tage, danach war wieder alles okay. Nun hat sie diesen breiigen Stuhl wieder seit Montag. Mir ist aufgefallen, dass in ...

von cosa5 19.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stuhlgang, breiiger

Stuhlgang nach Magen-Darm-Infekt

Lieber Dr. Busse! Meine fast acht Monate alte Tochter bekam am Samstag, den 21.März einen heftigen Magen-Darm-Infekt. Er begann mit Erbrechen und anschließend kam Durchfall. Wir waren an diesem Tag beim Notdienst, drei Tage später bei unserem Kinderarzt zur Kontrolle, weil sie ...

von Juli75 30.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Grüner Stuhlgang...

Lieber Herr Dr. Busse, unser Sohn ist am Montag 5 Monate alt geworden. Seit ungefähr 3 Wochen hat er einen deutlich veränderten Stuhlgang. Vorher normaler Muttermilch-Stuhl (also gelblich mit kleinen Krümeln...); meist 1-2x tgl. Nun ist der Stuhl seit 3 Wochen sehr dünn ...

von Maren1980 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt 14 Wochen alt und sie hat große probleme mit dem Stuhlgang. Der ist sehr oft so hart das sie eine halbe Stunde schreit und drückt. Meine frage: was ich ich tun gegen den harten Stuh? Mfg ...

von stinkerli 23.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Probleme mit Stuhlgang

Unser Sohn (6 J.) läuft seit ein paar Tagen ständig zur Toilette und hat das Gefühl, er muß mal "groß". Es kommt allerdings kaum etwas, immer nur ein bisschen breiartiger Stuhl. Er hat sonst keine Schmerzen und isst auch normal. Was kann das ...

von pfaffs 22.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Stuhlgang

Hallo Herr Dr. Busse! Können Sie mir sagen, wie oft ein "Flaschenkind" so im Durchschnitt pro Tag Stuhlgang hat/haben sollte und ob es normal ist, dass sich Häufigkeit und Konsistenz verändern, (von eher flüssig/flockig teilweise mit Schleim zu breiig/fest, von 5-1mal) ...

von Molly74 22.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

seltener Stuhlgang beim Baby

Guten Tag, mein Baby Louis ist 11 Wochen alt. Er kam 4 Wochen zu früh auf die Welt. Seit seiner 3ten Woche hat er höchstenss alle 3 Tage Stuhlgang und auch dann nie in die Windel. Da er anfangs auch heftige Blähungen hatte riet uns die Hebamme mit "Po-massagen" bzw. mit dem ...

von Jumo 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Durchfallartiger Stuhlgang

einmal am Tag. Das hat unser Kleiner (2) nun seit Sonntag, wobei es Mo, Di, Mi eher breiig war, heute wieder duenner. Kann das vom Zahnen kommen? Er kriegt gerade die letzten Eckzaehne, denke ich. Er hat kein Fieber, normalen Appetit, kain Bauchweh oder so. Danke und ...

von Katja L. 13.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

dunkelgrüner bis schwarzer Stuhlgang

Hallo, mein Sohn ist fast 6,5 Monate alt. Heute nachmittag hatte er dunkelgrünen bis schwarzen Stuhlgang. Was kann das sein? Muss ich mir Sorgen machen? Er bekam gestern Karotte und Kartoffel zu essen und ansonsten Flaschennahrung. ...

von schneckensusi 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Harter Stuhlgang

Hallo Hr.Dr.Busse, mein Sohn ist 3 Jahre alt und hat seit einigen Wochen so harten Stuhlgang das er weint, wenn er drücken muß. Beim abputzen habe ich bemerkt, das ein kleines bisschen frisches Blut am Toilettenpapier ist. Aber immer nur, wenn er harten Stuhlgang hatte. Es ...

von Imke2702 11.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.