Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Blut im Stuhl, schleimiger Stuhl

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

mein Sohn ist fast 2 Jahre alt. Heute hatte er Blut im Stuhl.

Im Einzelnen ist folgendes passiert:

2 Tage lang hatte mein Sohn keinen Stuhlgang.

Heute früh hat er eine große Menge mittelfesten Stuhlgang.

Zwei Stunden später hatte er schon wieder Stuhlgang. Es waren einige kleine hellrote Spuren zu erkennen, bei denen es sich um etwas Blut gehandelt haben dürfte.

Am Nachmittag hatte er nochmals Stuhlgang, allerdings handelte es sich eher um leicht bräunlichen Schleim, außerdem war wieder Blut wie oben beschrieben sichtbar. Es waren sogar noch mehr hellrote Stellen erkennbar.

Eine Stunde später machte er reinen Schleim in die Windel, auf dem nur noch eine winzige Blutspur zu sehen war.


Bis zum Abend war noch dreimal eine jeweils eher kleine Schleimmenge in der Windel, und zwar ganz ohne Blutspur.

Ansonsten geht es meinem Sohn gut.

Was kann das sein?

Was soll ich tun?

Vielen Dank.

von uschi23 am 07.09.2009, 20:08 Uhr

 

Antwort:

Blut im Stuhl, schleimiger Stuhl

Liebe U.,
das müssen Sie bitte unbedingt bei ihrem Kinderarzt abklären lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 08.09.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

schleimiger Stuhlgang

Hallo, Seit gestern habe ich gemerkt das beim Stuhlgang meines Sohnes etwas Schleim dabei ist. Es ist ein klarer Schleim ohne Blut. Mein Sohn ist jetzt 27 Monate alt und es geht ihm eigentlich ganz gut. Er ist gesund und auch ganz fit. Das einzige was ich noch bemerkt habe ...

von Nawal 28.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimiger

Blut im Stuhl

Hallo Dr.Busse, Danke erstmal für die antwort.(vom 13.08) Was ist eine (muttermilchinduzierte Kolitis)und ist es gefährlich??? Kann es gefährlich werden, wenn ich meine Tochter weiter stille? Denn das würde ich echt gerne. Wir genießen es beide so sehr. Soll ich meine ...

von LidaDiana 15.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Hallo Dr. Busse, meine tochter (3 Monate)hat seid ihrem ersten Lebensmonat immer wieder alle paar wochen blut im stuhl (Blutfäden)Einen Kuhmilchallergie test haben sie schon gemacht,der war negativ. Wir waren deswegen auch schon im Krankenhaus.Da wurde aber nichts in den ...

von LidaDiana 13.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut an harten Stuhlgang

Lieber Dr. Busse, mir ist bei unserer Tochter 4 Jahre alt aufgefallen, dass wenn sie harten Stuhlgang hat und stark drücken muß, minimale leichte Blutspuren (wie Fasern) auf den harten Stuhl zu erkennen sind. Dies passiert eigentlich nur wenn der Stuh hart ist und kommt ...

von katis 08.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Hallo, mein Sohn ist jetzt fast 11 Wochen alt und hat jetzt zweimal etwas Blut im Stuhl gehabt, jedenfalls sah es danach aus (was sollte es auch sonst bei einem Stillkind gewesen sein?). Ganz wenig und kaum zu erkennen. Es sah etwas "zerfetzt" bzw. faserig aus. Mein Kleiner ...

von kasiline 17.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

4 Monate und schleimiges Blut im Stuhl...

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter hat seit über einer Woche in jedem Stuhlgang schleimiges Blut im Stuhl. Es ist nach jedem Abgehen des Stuhls hellrot, sodass ich davon ausgehe, dass es im hinteren Mastdarmbereich verursacht werden muss. Als ich zur Impfung beim ...

von bellami1983 20.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Etwas Blut im Stuhlgang

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe heute bei meiner voll gestillten Tochter (4 Monate) etwas Blut im Stuhlgang entdeckt. Heute früh war der Stuhlgang gelblich mit ein paar blutige "Fetzen". Als ich eben erneut die Windel wechselte entdeckte ich ein wenig Schleim mit ...

von oktober-mami08 05.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (6) hatte vor genau einer Woche Blut im Stuhl und danach 3 Tage lang übel riechenden, sehr weichen ("zerfetzten") Stuhlgang. Eine eingeschickte Probe wurde negativ auf Noro etc. getestet. Sie klagte während dieser gnazen Zeit auch über ...

von RibannaCCT 27.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine 9jährige Tochter hat seit Sonntagabend Bauchschmerzen. Am Montag früh hatte sie etwas Durchfall und ich habe sie nicht in die Schule geschickt. Bei uns in der Gegend ist zur Zeit ein Magen-Darm-Virus aktiv und ich dachte, sie hat ihn ...

von 123mami 21.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Blut im Stuhl

Hallo Herr Dr. Busse, Ich habe zwi kleine Maedchen die am 21.07.08 in der 34. SSW zur Welt gekommen sind. Beide mussten fuer ca. 2 Wochen im Brutkasten (insgesamt 3,5 Wochen auf Fruehchenstation) bleiben, weil sie sehr Untergewichtig waren (1740 Kg und 1515Kg). Ansonsten waren ...

von Taya Katharina 14.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blut Stuhl

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.