Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bisswunde

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

vielen Dank für Ihren Artikel "Mama, ich blute! Erste Hilfe bei kleinen Wunden". Darin schreiben Sie, dass man bei Bisswunden immer zum Arzt gehen sollte. Gilt das auch für Bisswunden unter Geschwistern?

Vielen Dank im Voraus für die Antwort.

Liebe Grüße
Karin

von Karin1110 am 15.05.2021, 19:33 Uhr

 

Antwort:

Bisswunde

Liebe K.,
das gilt vor allem für Tierbiss-Wunden, die unerkannt sehr tief und verunreinigt sein können. Aber auch tiefe Menschenbisse sollte man lieber ärztlich versorgen lassen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.05.2021

Antwort:

Bisswunde

Hi. Ich kenne zwar den Artikel nicht, denke aber es geht um Tierbisse (auch von Haustieren wie Hunde oder Katzen) da sich diese stark entzünden können. Lg

von bina2020 am 15.05.2021

Antwort:

Bisswunde

Tatsächlich sind Bisse von Menschen gefährlicher als Bisse von Tieren, weil im menschlichen Speichel mehr Bakterien vorhanden sind, die für den Menschen gefährlich sind. Die Gefahr einer Blutvergiftung ist daher bei Menschenbissen auch immer vorhanden.

von AnnasMama am 15.05.2021

Antwort:

Bisswunde

Hallo,

ich habe mal nachgelesen. Da steht etwas von Bisswunden von Tier und Mensch - und Geschwister sind ja auch Menschen.

Viele Grüße

von Mamamaike am 15.05.2021

Antwort:

Bisswunde

Ich weiß nicht wie alt das Geschwisterkind ist, aber ob ein kleines Kind so brutal zu beisst dass dadurch eine TIEFE Wunde entsteht?

von bina2020 am 17.05.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.