Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Bin ich schuld?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

bitte beanrworten Sie auch meine Frage vom 18.04.09 unter o.g.Betreff.
Leider wurde ich übersprungen...

Vielen Dank.

MfG JDM

von JDM am 20.04.2009, 22:04 Uhr

 

Antwort:

Bin ich schuld?

Liebe J.,
bitte stellen Sie ihre Frage erneut. Danke!

von Dr. med. Andreas Busse am 21.04.2009

Antwort:

Bin ich schuld?

Dein Kind wird ben NICHT verhungern und so stark abnehmen, daß es ins KH müsste!

Woher kommt dein "Verhungerugnswahn"???

Hast Du keine Hebamme und keinen KA gehabt, der /die Dir bei der Ernährung geholfen hat?

Im Normalfall sollte dein Kind 5 Mahlzeiten bekommen mit entsprechenden Pausen dazwischen!

Morgens kann sie ja die Flasche bekommen, gegen 10h Obstglas oder Mus, um 12h oder 12h30 ihr Mittagessen (Flasche/OGB oder was sie eben isst). Dann schlafen legen und gegen 14h30/15h wieder eine milchfreie Mahlzeit (Obstbrei oder so) und am Abend eben Milchbrei.
Als Getränk Wasser oder Tee.

Das was Du jetzt machst ist eine regelrechte unkontrollierte Überfütterung!
Auch WENN sie sich 12h NICHT gemeldet hatte, dann war es gut, weil sie das alles an Mengen doch gar nicht verpacken kann! Du stopfst sie ja regelrecht!

Stell dir mal vor, Du müsstest alles essen was man dir ungefragt vor setzt!

Sorry , aber da frage ich mich echt, wieso du dir keine Hilfe zu Beginn geholt hast oder hier gefragt hast wie man das alles so anstellt!

Jamu

von Jamu am 20.04.2009

Antwort:

Bin ich schuld? @Jamu

Wir waren schon im KH , weil sie nicht zunahm! Sorry, dass kam von der KiÄ!!!! Sie sprach von einer akuten Lebensbedrohung!!! Würdest Du da keine Angst bekommen? Sie sagte auch, wenn das Kind seinen Brei nicht ißt, soll es im Anschluss eine Flasche bekommen. Ich kann sie gar nicht überfüttern. Sie wiegt 6600 g bei 74 cm und ist echt dünn.
Das mit den 12h kommt übrigens nicht von mir!
Und ich habe schon einen Sohn, also weiß ich schon ungefähr wie man das mit der Ernährung anstellt. Es ging mir ja nur um das Hungergefühl und wie man es wiederherstellen kann.

JDM

von JDM am 23.04.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.