Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Ausreichender Impfstatus

Guten Morgen,

meine Tochter (7,5 Monate alt) hat sich heute morgen an einem Maßband geschnitten (eines aus Metall). Zuerst ist es uns gar nicht aufgefallen und dann war die Hand voller Blut. Haben es anschließend gesäubert.

Die Stelle an sich macht mir keine Sorge. Ich habe gerade eher Sorge, dass ihre Impfstatus nicht ausreicht im Hinblick auf Tetanus. Sie hat bereits 2 Spritzen zur Grundimmunisierung erhalten (die 3. steht also noch aus).

Ich habe vorhin bei ihrem Kinderarzt angerufen und mit einer Arzthelferin gesprochen. Sie sagte mir, dass ich mir keine Sorgen machen muss, da der Erreger eher in Erde usw vor kommt.

Ich kann gerade aber leider nicht abschalten und habe Angst wegen Tetanus. Reicht der aktuelle Impfstatus aus? Kann ich beruhigt sein? Die Arztbehelferin sagte, dass ich mich wieder melden soll, falls es sich entzündet. Ich habe es gerade nochmal gereinigt und es desinfiziert.

Liebe Grüße
LivsMama

von LivsMama am 10.02.2021, 10:01 Uhr

 

Antwort:

Ausreichender Impfstatus

Liebe L.,
die ersten 2 Impfungen würden Ihre Tochter auch gegen Tetanus schützen. Das Infektionsrisiko ist war aber in der Tat äußerst gering.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 10.02.2021

Antwort:

Ausreichender Impfstatus

Was ich noch hinzufügen möchte:

Ich selbst wurde letzten Monat gerade wieder gegen Tatanus geimpft und stille noch fast voll!

von LivsMama am 10.02.2021

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.