Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Auf den Kopf gefallen

Liebe L.,
auch wenn das in der Regel glimpflich abgeht, würde ich ihm jetzt mit einem Laufstall Grenzen setzen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 22.05.2009

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

auf den Kopf gefallen

Guten Abend, es ist schon ein paar Tage her, aber mich beschäftigt eine Frage. Meine Tochter (3) ist rückwärts aus dem Einkaufswagen gefallen dirket auf den Hinterkopf. Sie hat eine dicke Beule bekommen und so ca. 2 Stunden noch über Kopfschmerzen geklagt bzw. im Bereich der ...

von thueringerin73 23.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kopf gefallen, auf Kopf gefallen

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.