Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

anhänglichkeit wegen neuem geschwisterchen

Liebe M.,
versuchen Sie einfach, die Aufmerksamkeit gut zu teilen und das geht auch am besten, wenn sich jeweils Papa und Mama abwechseln. Und sagen Sie bitte nie: "Du bist ja schon so groß"! Auf der anderen Seite handeln Sie ganz richtig, wenn Sie ihre Ältere trotzdem zum Laufen aninmieren, ihr also altersgerechte und nicht "babyhafte" Zuwendung geben. Und auch warten dürfen beide mal, sagen Sie dann auch, dass es so ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 14.01.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.