Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

aggresiv

guten abend

ich habe eine frage. meine tochter ist 2 jahre alt, sie ist eigentlich ein liebes kind,aber seit ca. 1 monat habe ich den eindruck, dass sie sehr aggressiv wird wenn sie nicht das bekommt was sie möchte. am anfang hat sie mich geschlagen oder gebissen, das macht sie jetzt nicht mehr, aber sie beißt sich selber und wenn andere kinder ihr etwas wegnehmen oder sie provozieren dann schlägt sie auch zu. ich weis nicht wie ich mit dieser situation umgehen soll und ich mache mir sorgen dass sie in zukunft auch aggressiv wird.

von lina-lulu am 05.07.2009, 23:03 Uhr

 

Antwort:

aggresiv

Liebe L.,
indem Sie ganz klar einschreiten mit einem energischen "Nein" und wenn dás nichts nützt mit einer "Auszeit", indem Sie sie sofort wegbringen von dem (interessanten Geschehen) bis sie sich beruhigt hat.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.07.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.