Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Affektkrämpfe

Liebe Iska,
keine Sorge, die Atmung setzt völlig von alleine wieder ein, sobald ein Kind bis zur Bewußtlosigkeit die Luft anhält und es kann nichts passieren. Bleiben Sie gelassen, trösten Sie ihre Tochter hinterher - denn das ist Frust pur - geben aber keinesfalls in ihren erzieherischen Entscheidungen nach.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 13.08.2001

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.