Silke Westerhausen

Gebärmutterriss - weitere Schwangerschaften möglich?

Antwort von Silke Westerhausen

Frage:

Hallo

meine Schwester hat vor einer Woche ihr Baby per Kaiserschnitt entbunden. Ihre Hebamme hat ihr gesagt, das sie einen Gebärmutterriss hatte (er wurde vernäht), aber alles weitere will sie mit ihr erst besprechen, wenn es meiner Schwester besser geht.

Meine Schwester hat nun große Sorgen, das sie nun keine Kinder mehr auf die Welt bringen kann. Sie traut sich aber auch nicht die Hebamme zu fragen. Falls sie mir schreiben würden, das das noch geht sag ich ihr das, damit es ihr in der Sache zumindest seelisch besser geht. Ansonsten sag ich gar nicht, das ich hier gefragt habe...

Es war das erste Kind meiner Schwester und es geht beiden zum Glück gut. Ihr Mann und sie wollten mal drei Kinder haben.

LG
Melanie

von jenny1 am 14.11.2010, 11:44 Uhr

 

Antwort auf:

Gebärmutterriss - weitere Schwangerschaften möglich?

Hallo,

Warum traut sich Ihre Schwester nicht die Hebamme zu fragen?
Ich kann Ihnen die Frage nicht konkret beantworten,da ich den Befund Ihrer Schwester nicht vorliegen habe;außerdem sind offene gespräche immer konstruktiver...

Prinzipiell kann man auch nach Uterusruptur wieder schwanger werden - dies muss aber im Individualfall entschieden werden und hier wäre ein Gespräch mit den Operateuren sinnvoll.

Grüße
Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 14.11.2010

Antwort auf:

Gebärmutterriss - weitere Schwangerschaften möglich?

Vielen Dank Frau Westernhausen

die Hebamme hat das Thema bei meiner Schwester nur kurz angerissen und dann gesagt, das sie alles weitere besprechen, wenn meine Schwester eben wieder "auf den Beinen" ist. Ich glaube, das sie Angst hat vor der Antwort und deshalb einfach abwartet bis die Hebamme mit ihr das Gespräch beginnt.

Nochmals Danke für ihre Antwort!

LG
Melanie

von jenny1 am 14.11.2010

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.