Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von anikaninchen am 15.01.2007, 13:29 Uhr

Will sie schon Beikost?

Hallöchen ihr lieben!

Ich hab mal ne wichtige Frage! Ich beobachte jetzt seit ein paar Tagen vermehrte Hand im Mund, belutschen, dran saugen und viel Speichelbildung bei meiner Süßen. Dann weint sie sehr viel - Hungerschrei, sie braucht plötzlich mehr. Und dann bin ich vorhin auf

http://www.babyernaehrung.de/entwicklung.htm

gewesen und habe mir dort die Entwicklungszeichen für evtl. Einführung von Beikost durchgelesen. Bis auf ein Punkt hat meine Lütte alle Anzeichen. Sie ist aber erst 3 Monate, das kann doch nicht sein!? Was sagt ihr denn dazu?

Liebe Grüße Anika

Ps: Sorry, da etwas lang!

 
5 Antworten:

Re: Will sie schon Beikost?

Antwort von minimann am 15.01.2007, 15:20 Uhr

Ich würde eher darauf tippen, das die Zähne einschiessen, das kann jucken. Hast Du ihr schon mal nen kalten beisring gegeben?? was und wieviel gibst du an Milch? oder stillst du?

mit 3 monaten ist es noch recht früh, mit essen zu beginnen, schwer zu verdauen für so einen winzigen organismus.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Will sie schon Beikost?

Antwort von anikaninchen am 15.01.2007, 16:03 Uhr

Ja deshalb ja. Ich möchte mit Beikost noch min. 2 Monate warten. Sie trinkt meist 4-5mal am Tag 165ml Pre; doch im Moment will sie alle 2h und trinkt dann so 160 - 180ml. Aber vorhin hat sie fast alles wieder ausgespuckt (im Schwall)! Was zum Beißen hat sie, ist aber nicht gekühlt. Vielleicht sollte ich das mal probieren.

Danke schonmal, lg Anika.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Will sie schon Beikost?

Antwort von minimann am 15.01.2007, 16:25 Uhr

na dann schiessen wohl die zähne ein und gleichzeitig hat sie nen wachstumsschub, deshalb wahrscheinlich der Bärenhunger.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke schön...

Antwort von anikaninchen am 15.01.2007, 16:33 Uhr

Da weiß ich ja erstmal bescheid.

Schönen Tag noch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Will sie schon Beikost?

Antwort von mehl am 17.01.2007, 8:35 Uhr

meine kleine hat diese Anzeichen auch seit sie 3 Monate alt ist. Aber ich kenn auch andere babys bei denen das der Fall ist. Es ist überhaupt nicht notwendig mit Beikost anzufangen bevor sie 6 Monate alt ist. (wenn sie nicht im hohen Ausmaß über der empfohlenen Trinkmenge liegt)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.