Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von areti am 10.03.2008, 9:56 Uhr

pre oder 1?

hi,könnt ihr mir vieleicht helfen:)
ich gebe mein sohn (6m alt)pre-milch,seit 5 tage versuche ich auf 1 zu steigen.erste mal hab mit dem letzte flasche so um 23uhr,angefangen.
aber hab ich gemerkt,dass er unruhig schläft.
das liegt bestimm an das neue milch oder?
meine ihr soll ich andere marke geben?
ich gebe bio-hipp.oder muss bei pre bleiben?
muss ich sagen,er trink 6flasche am tag.
der arzt mein ist zu viel.
lg

 
7 Antworten:

Re: pre oder 1?

Antwort von Felis am 10.03.2008, 10:43 Uhr

Warum willst du denn umsteigen? Wenn er mit der Pre gut klargekommen ist und nicht mehr als 3 Wochen deutlich mehr als 1 Liter davon getrunken hat, brauchst du nicht wechseln. Wieviele Flaschen er trinkt ist nicht entscheident, sondern die Gesamtmenge und über welchen Zeitraum hinweg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ergänzung

Antwort von Felis am 10.03.2008, 10:46 Uhr

Ach ok, der Arzt hat's gesagt, den letzten Satz hab ich überlesen. Aber Ärzte sind oft schlechte Ernährungsberater. Wieviel trinkt dein Schatz denn von der Pre über den Tag gerechnet?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:felis

Antwort von areti am 10.03.2008, 10:48 Uhr

hi,mie wäre auch besser auf pre zu bleiben..
er trink 6 flasche am tag,das ist mehr als 1000gr
meint der arzt,soll ich besser 1 geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:felis

Antwort von Felis am 10.03.2008, 10:54 Uhr

Und wie lange schon trinkt er mehr als 1 Liter? Spuckt er viel, wirkt er unzufrieden, nimmt er normal zu?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:felis

Antwort von areti am 10.03.2008, 11:00 Uhr

der ist immer zufrieden!er spuck nie.er trink seit ich ich mit dem stillen aufgehört habe, so seit 3woche glaube ich.heute wäre versuchen nur pre zu geben und gucke ich wieviel er trink.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:felis

Antwort von Felis am 10.03.2008, 11:18 Uhr

Ich hab mal eine Stillberaterin zu dem Thema gefragt (die müssen sich ja auch über alternative Ernährung bilden und ich vertrau denen eher als Ärzten oder der Milupa-Beratung), weil ich es unverständlich fand, dass es bei Pre eine Mengenbegrenzung gibt, wenn man bei Muttermilch ja eigentlich nie weiß, wieviel ein Baby trinkt. Die Antwort war, dass man einfach auf's Kind achten muss. Wenn es zufrieden ist, normal zunimmt und nicht auf einmal zu spucken anfängt, dann ist es auch ok, bei Pre zu bleiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:felis danke dir! ot

Antwort von areti am 10.03.2008, 11:26 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Fläschchen-Forum:

Pre oder 1er?

Liebe Flaschenmamis, meine Tochter (6,5 Monate) bekomme (noch) Milumil Pre. Ich würde Pre gern im 1. LJ weitergeben, da sie ja am besten überwacht sein soll etc... An Milumil Pre wurde etwas geändert, (grüner Löffel - Packungen ab Haltbarkeit 01/09), seitdem bin ich nicht ...

von rosenrot1109 04.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: pre, oder

Beba pre und gelbe Zunge???

Hallo, meine 8 Wochen alte Tochter hat seitdem sie Beba HApre bekommt einen gelblichen Belag auf der Zunge (kein Soor). Sie hat auch keine Schmerzen und trinkt gut. Die Kinderärztin meinte, das hätte sie schon bei einigen Kindern gesehen.Hat meine Kleine jetzt ne gelbe Zunge ...

von nadine2008 06.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Umstellung von pre auf 1er? Baby 3 Wochen

Hi, unsere kleine Maus, kam schon kräftig auf die Welt, knapp 4000g. Jetzt wiegt sie 4500g und trinkt wie ne Bekloppte die Pre Flascherl weg.... Sie trinkt schon die nächst höhere Menge von 130ml pro Flascherl und das 6x am Tag, die Hebamme meint es wär OK, wenn auch etwas ...

von Dani, Floh und Alina 02.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

alle Milumil Pre - Fütterer

Mich würde mal interessieren, ob eure Zwerge gegen nachmittag/abend auch mehr Hunger zu haben scheinen. Ich war die letzten 2 Tage total verdutzt, da mein 5-wöchiger Sohn um 15 Uhr, 17 Uhr jeweils 100 ml und um 19 Uhr 70 ml weggetrunken hat. Lustigerweise hat er dann bis um ...

von Hotsprings 29.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Unglaublich - Milumil Pre

Leute, ich hab heute bei der Milupa Hotline angerufen und mal nachgefragt, ob die an der Rezeptur von Milumil Pre was geändert hätten. Seit die grünen Löffel drin sind, klumpe das Pulver beim Anrühren so. Da haben die mich nach dem Haltbarkeitsdatum (19.01.2009) ...

von Hotsprings 29.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Von der 1er zurück auf pre? HILFE!!!!!!

Hallo! Obwohl ich bereits das 3. Kind bekommen habe bin ich grad ein wenig ratlos! Meine maus bekommt einser nahrung, ist 1 woche alt und hat relativ harten stuhlgang! Ich weiss das das mit pre nicht so ist, kann ich jetzt auf pre so einfach zurück wechseln? Auch so ...

von colliensmami 28.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Wegen Aptamil Preiserhöhung

Ich kann euch sagen warum die ne Preiserhöhung gemacht haben. Die werben neuerdings im Fernsehen damit.Zwar mit der Aptamil 2er, aber irgendwomit muss das ja bezahlt werden, ne.... Als ich das gesehen hab, wurd mir echt einiges klar. Unverschämt sich das Geld über uns wieder ...

von Laura_07 27.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Aptamil Pre günstig

Milupa hat ja, wie scheinbar alle anderen HErsteller auch, die Preise für Milchpulver drastisch erhöht... Ich hab die Aptamil Pre damals bei unserer Tochter schon immer im Internet bestellt, damals noch für 8,25 Euro im Angebot oder regulär 9,95 Euro... jetzt kostet sie dort ...

von anjos 26.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Neues Milumil Pre

Hallo, wie findet ihr denn das neue Milumil Pre? Ich finde das Pulver irgendwie klebriger, es löst sich schlechter auf und schäumen tut es auch mehr - oder bilde ich mir das nur ein? Mache meine Fläschchen wie immer. Sogar mit Sab Simplex sind die Bläschen nicht ganz ...

von Ceres01 22.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: pre

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.