Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Carmen3007 am 23.07.2007, 21:30 Uhr

Nachtflasche???

Wie lange haben eure Kleinen nachts noch die Flasche bekommen?

LG Carmen

 
4 Antworten:

Re: Nachtflasche???

Antwort von Mopelchen am 23.07.2007, 21:53 Uhr

Eigentlcih schon bald nicht.Ich glaube lukas war nicht mal 3Monate.
Ich habe nach einem Rythmus Fläschchen gegeben.So tagsüber immer alle 2Std.Und als er dann etwas älter war. so alle 3Std.Er bekommt nämlich Pre.
Und ich habe es dann so gemacht.Wenn z.B.um 17Uhr Abendflasche war, dann um 19Uhr und um 21Uhr Fläschcen.Auch wenn er dan geschlafen hat, habe ich ihn raus, und gefüttert.Und die letzte wenn ich ins Bett bin.Das war so um 23Uhr oder später.
So hat er dann druchgeschlafen, bis um 5Uhr oder 6uhr.Als er etwas älter war, so 4 1/Monate habe ich eine Flasche abends weggelassen.Dann wieder eine, dafür Abendbrei vorgezogen, und spätabends habe ich die Flasche auch vorgezogen, immer halbstündlich und dann den Schnuller gegeben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtflasche???

Antwort von MamaDany am 23.07.2007, 21:53 Uhr

Hallo Carmen!

Mein Sohn (19 Monate) hat ab dem dritten Monat nachts keine Flasche mehr gebraucht.

Als er ein halbes Jahr alt war, fing er wieder damit an und seit er gut ein Jahr alt ist, schläft er nachts. Ganz selten, dass er mal Durst hat, und das dann meist auch in den Morgenstunden.

Meine Tochter (erst 3 Monate jung) brauchte fast von Geburt an nachts keine Flasche.

LG
Dany

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtflasche???

Antwort von Schrei am 23.07.2007, 22:03 Uhr

Hallo Carmen,
meine kleine hat nur die ersten 3 Wochen eine Nachflasche gebraucht und das soger immer zurt selben Uhrzeit.
Und mit 3 Wochen schlief sie zur unserer wunderung durch von Abends 22 bis morgens um 8 Uhr heute ist sie 9 Monate und schläft meistens von 20uhr bis 8.30

Grüße Claudia und Lisa-Marie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: MamaDany

Antwort von Mopelchen am 23.07.2007, 22:09 Uhr

Wow, schläft aber lange.Mein Lukas schläft auch so um 20Uhr ein, ist aber so um 6 oder 6:30 wach.Dann kommt er nochmal in mein Bett zum kuscheln, wo er meist nochmal eine halbe Stunde schläft.Ich aber nicht.
Aber als ich gerade gelsen, habe, mit 3Wochen nicht aufgewacht.Das ist doc nicht ganz normal?Oder bin ich das nicth?
Lukas bekommt ja immer noc Pre, und ist jede Nacht pünktlich alle 2Std.gekommen.Na ja, jedenfalls haten wir einen festen Rythmus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.