Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von buchs am 19.04.2007, 13:09 Uhr

Bin verwirrt .. vorsicht lang

Hallo,

wie du hier schoin gelesen hast, ist diese 4 Stunden Regel wirklich von anno dazumal uind heute nicht mehr standard.

Wenn du die Marke wechslen möchtest kann ich dir nur Beba oder milasan empfehlen. Wir hatten beide Marken und waren hoch zufrieden.du kannst auch in die milch SAB-Tropfen geben oder du machsrt sie mit einem Teil Kümmeltee an. Außerdem bewähren sich immer ganz gut der Fleigergriff und Windsalbe auf den Bauch.

Bitte wecke dein Kind nciht zu essen. Wenn es Hunger hat wird es trinken wollen. Allerdings ist mir so im Sinn, wenn es bei den kleinen Dünnen und Freühchen so 6 Stunden überschrietet. dann darf man schon wecken. War bei uns so, weil Denise sehr dünn,klein war.

LG buchs

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.