Fläschchennahrung

Fläschchennahrung

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von buchs am 23.02.2007, 8:12 Uhr

Auf jedenfall ist es probiotisch!

Steht jedenfalls in gelb drauf. dann enthält es halt diese anderen Galakto...irgendwas, die die im Darm schon vorhandenen Bifiduskulturen ernähren.

Das ist nämlich der unterschied: es gibt Milch mit lebendene bifidus kulturen (z.b. Beba oder aptamil) und eben Milch mit diesen Bakterien, die die Darmkulturen ernähren (Milumil). Am ende kommt es denke ich jedoch fast aufs geliche raus. Im Darm zumindest!
LG buchs

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Fläschchennahrung
Prof. Ulrich Wahn: Interview zum Thema Fläschchenmilch
Vidoes VIDEO
mit Prof. Dr. med. Ulrich Wahn
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.