Hebamme Stephanie Rex

Wochenfluss oder bereits erste periode ?

Antwort von Hebamme Stephanie Rex

Frage:

Guten Tag! Ich habe am 26.01 spontan entbunden, hatte dann gut 14 Tage Blutungen die ins bräunliche verliefen und anschließend bis vor ca einer Woche weißlichen Schleim. Gestern hatte ich wieder sehr! Dunkles Blut im schlüppi welches heute auch immer mehr wurde ( Farbe hat sich nicht verändert) ich stille nicht mehr (nur die ersten 2 Wochen) meine Frage lautet nun ist es immernoch ein Rest des wochenflusses oder kann dies bereits meine Periode sein?
Mfg

von Anisa Schütz am 02.03.2021, 21:06 Uhr

 

Antwort auf:

Wochenfluss oder bereits erste periode ?

Liebe Anisa,

die Geburt ist nun fünf Wochen her und da du nicht mehr stellst, kann es tatsächlich die Periode sein. Da es aber bräunlich ist, könnte es auch noch ein letzter Rest des Wochenflusses sein.
Du kannst überlegen, ob du vor circa einer Woche ein Ziehen im Unterbauch verspürt hast, was den Eisprung deutlich machen würde.

Zu diesem Zeitpunkt kann es tatsächlich beides sein. Ich kann dir nur empfehlen, dir diesen Zeitpunkt nun aufzuschreiben und im nächsten Monat zu beobachten, ob es vom Abstand her wieder zu einer Blutung und Eisprung kommt und somit dein Zyklus nun begonnen hat.

Was ich dir aber auf jeden Fall raten kann ist auf jeden Fall ab jetzt zu verhüten, solltest du nicht direkt wieder schwanger werden wollen.

Du hast ja nach sechs Wochen nun deinen Kontrolltermin beim Frauenarzt, der per Ultraschall nachschauen kann ob es eher ein Rest vom Wochen Fluss ist oder doch deine Periode.

Liebe Grüße
Steffi Rex

von Stephanie Rex am 03.03.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Sonntag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.