DANKE DANKE...muß mal sein....

 Silke Westerhausen Frage an Silke Westerhausen Hebamme der Frauenklinik St. Anna in Herne

ALSO ich muß jetzt hier mal was sagen, auch wenn es aus der FERNE kommt :)..... Und zwar möchte ich ihnen ein supertolles LOB aussprechen, wenn man hier eine Frage stellt, weiß man, man hat innerhalb von max 24 std eine Antwort und zudem noch eine umfangreiche mit der man auch was anfangen kann......... Also ich kann mich wirklich nur bedanken, denn ich stelle es mir nicht sehr leicht vor, anhand von ein paar Worten, die vielleicht auch manchmal durch Aufregung total wirr klingen, eine Diagnose zu stellen..... In diesem Sinne nochmal DANKE DANKE DANKE und machen sie weiter so.... LG Krabbe

Benutzer nicht mehr aktiv - 13.03.2003, 08:15



Antwort auf:

Re: DANKE DANKE...muß mal sein....

Hallo Krabbe, Ein herzliches Dankeschön für die anerkennenden Worte - das tut mal ganz gut..... Grüsse Dr.Stefan Kniesburges und Silke Westerhausen

von Silke Westerhausen am 13.03.2003


Antwort auf:

was wahr ist....

muß eben auch mal gesagt werden...... hab da auch andere erfahrungen gemacht, wo ich mir dachte, wozu dieses forum, wenn mir keiner helfen kann, aber hier hab ich schon sehr viel hilfe erhalten und das wirklich sehr rasch. Deshalb denke ich dass ein Wrt des Dankes nicht zu viel ist..... LG Krabbe

Benutzer nicht mehr aktiv - 13.03.2003, 11:09


Antwort auf:

Da schließe ich mich gern mal an !!! denn ......

... ofzt ging es hier schneller und netter,. als wenn man erst seine taschen (und blagen) packt und zu den ärzten selber hinfährt. ich glaube zwar nicht, daß ich nochmals gast in diesme forum werde, aber für alle geleisteten antworten auch von mir herzlichen dank !! Herzliche GRüße von Silke mit * Moritz 3/99 * Mika 4/01 und jetzt auch * Mona-Mareen 2/03

Benutzer nicht mehr aktiv - 13.03.2003, 20:45