Frage: Aspiration Chips

Hallo Dr Busse, mein zweijähriger hat sich vom großen Bruder die Tüte Chips geschnappt, in Mund genommen, sich verschluckt gehustet und etwas erbrochen.   würde davon noch etwas in der Luftröhrenschnitt stecken, wie merkt man sowas ? Er hat seitdem nicht mehr gehustet und es geht ihm gut.   liebe Grüße 

von Babylove0212 am 15.04.2024, 11:39



Antwort auf: Aspiration Chips

Liebe B., Ihr Kleiner hustet nicht und es geht ihm gut - warum sollte man sich dann noch Sorgen machen? Vielleicht setzen Sie aber in Zukunft für die ganze Familie auf gesunde Snacks wie Rohkost und Obst und nicht auf die fetten Chips. Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 15.04.2024



Antwort auf: Aspiration Chips

Danke für die Antwort, natürlich bekommen die kleinen keine Chips, aber der 12 jährige hat sie sich selbst gekauft 😊

von Babylove0212 am 15.04.2024, 12:24