Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bdj am 02.12.2005, 9:39 Uhr

noch mal ne Frage....

.... sind hier auch Mädels, die schon zu den "Spätgebährenden" ;-) zählen???? *guckindierunde*

Ich bin 39 Jahre alt!!!! Bin ich in meiner Altersklasse hier ganz alleine????


L.G.
Bettina

 
8 Antworten:

nööö,bist du nicht :-)))

Antwort von Jessy + Pauline am 02.12.2005, 10:09 Uhr

Hallo,

ich heisse Jessy und bin 36 Jahre alt,zähle also auch zu den Oldies (kann aber ganz gut damit umgehen...grins....wie war das noch mit Jessy-Oma???) *hihi*
Wenn es denn mal endlich klappen würde,wäre ich noch zufriedener (was für ein Wunder :-)))
LG,
Jessy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nööö,bist du nicht :-)))

Antwort von bdj am 02.12.2005, 11:22 Uhr

Hallöchen Jessy *winkewinke*

da freu ich mich aber, dass ich nicht alleine die Oldie-Mama bin *grins*

Wie viele Kinder hast du schon????

L.G.
Bettina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hier sind einige ...

Antwort von bomi6 am 02.12.2005, 12:18 Uhr

Hallo Bettina,
ich bin auch mittlerweile 36. Hab einen 4 jährigen Sohn und hab grad vor 4 Tagen sowas wie nen Mens Abgang zu Beginn der 5.SSW gehabt. Es war unser 1.ÜZ fürs zweite Kind. Nun bin ich etwas ängstlich und hoffe, das das "Malheur" nicht davon kam, das ich schon 36 bin - sondern einfach eine Verkettung ungünstiger Ursachen. Mein Mann war zur betreffenden Zeit super erkältet und ich hab ne Allergie auf ne Haarblondierung bekommen. Also hoffe ich für uns ALLE das beste.

LG Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hier sind einige ...

Antwort von bdj am 02.12.2005, 12:27 Uhr

Hallo Andrea.....

du bist bestimmt nicht zu alt ;-)
manche Frauen bekommen mit 42 ihr erstes Kind!

Die frühe FG lag bestimmt an etwas anderem! ?????????????????

Aber kann mir vorstellen, wie es bei dir jetzt aussieht.....

da kommen doch schon Ängste hoch, wie ist es jetzt "beim nächsten Mal"!!!!

Kenne das. hatte auch ne FG in der 11. SSW :-( (1998) und als ich dann mit meinem Sohn ss wurde, hatte ich in der 7. SSW nen Blutsturz, dass ich dachte, dass war es jetzt. Aber der kleine Bengel hat sich festgekrallt zum Glück und ist heute 4 Jahre (wird allerdings schon 5 im Februar)!!!! ;-)))))

Drücken wir uns allen mal gegenseitig die Daumen, dass wir uns bald kugeln werden.... kann es kaum abwarten.... hab schon soooo lange den 2. Kiwu!!!!
Zur Zeit bin ich am 4. Zyklustag angelangt und muss nun noch ca. 10 Tage warten, bis das Üben beginnt....... denke aber, dass es beim ersten Übungszyklus wohl nix wird (?) wer ja echt zu schön um wahr zu sein!!!!

L.G.
Bettina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@ bdj

Antwort von bomi6 am 02.12.2005, 13:00 Uhr

Liebe Bettina,
na da sind wir ja nun gleichauf. Ich hab heut auch meinen 4.ZT, wenn ich das nach dieser "Episode" so nennen kann. Ja da heißts noch 10 tage warten. Ehrlich gesagt ich bin froh, das bis dahin noch 10 tage sind. Denn momentan würd ich mich gar nicht trauen ... Angst. Vielleicht sieht es aber in 10 Tagen schon wieder besser aus. Am 05.12. hab ich nochmal nen Kontrolltermin bei der FÄ, da will ich auch nochmal einiges fragen. Also wenn wirs diesen Monat versuchen, dann nicht mit der direkten Absicht ss zu werden. Ich werd keine Ovutests machen und mich auf mein Gefühl verlassen und herzeln wenn ich Lust dazu habe. Ich kann mich nicht nochmal so unter Druck setzen, wie letzten Zyklus. Andererseits erzeugen so Ratschläge wie lass es langsam angehen bei mir so was wie ne Trotzreaktion. Aber ich kann ja zumindest mit Dir mithibbeln. In jedem falle werde ich nie wieder einen Frühtest machen - das habe ich gelernt. Eigentlich will ich gar nicht mehr testen. Mein Wunschtraum wäre es gar nicht zu merken das man ss ist. Was leider überhaupt nicht funktioniert bei mir. Diesen Monat wußte ich bereits bei ES+2 das ich ss war. Die körperlichen symptome lassen sich bei mir nicht ignorieren. Auch wenn ich das gerne möchte. Bei meinem Sohn war mir während der SS kotzübel. Das würde ich mir eigentlich für den nächsten Versuch auch wieder wünschen - das wäre ein gutes Zeichen. Mal sehen. Bis demnächst und liebe Grüße Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @ bdj + bomi6

Antwort von Jessy + Pauline am 02.12.2005, 14:37 Uhr

Hallo ihr beiden,

so eine FG ist sicherlich ein Alptraum für jede Mami,aber Andrea,darf ich etwas dazu sagen? Ich habe mal gehört (und hoffe,dass ich es jetzt richtig weitergebe),dass der Körper besonders empfängnisbereit nach einem Abgang ist.Warum,dass weiss ich auch nicht so genau,aber meine Freundin musste es miterleben und hat lange mit ihrem FA darüber gesprochen und er hatte ihr geraten,es ruhig nochmal zu versuchen,da der Körper wohl durch die Hormone eben besonders empfängnisbereit sei.Das Problem ist eben,dass viele Frauen erstmal pausieren möchten,um das Geschehene verarbeiten zu können,da liegt dann die eigentliche Ursache,warum die Frauen noch ein bisschen warten sollen.
Meine Freundin hatte es damals dann gleich wieder drauf ankommen lassen und ist sofort schwanger geworden.
War es jetzt der Glaube,weil der Arzt ihr das gesagt hat,oder hat es wirklic gestimmt mit dem sehr empfänglich sein? Was auch immer es war,der Grund heisst Michael und ist jetzt im Februar 4 Jahre alt :-))
Und um dir nochmal ganz dolle Mut zu machen: ganz wenige Frauen (wobei ich persönlich finde,dass selbst nur eine eben eine zuviel ist ) haben zwei FG hintereinander.
Ich bin ganz sicher,dass dein Mut belohnt werden wird und alles gut geht!!! Vielleicht kugeln wir ja dann im selben Forum,das wäre doch klasse!!! (wenn meine blö.... Mens dann endlich mal eintrudeln würde...seufz)
Übrigens habe ich eine Tochter,die nächste Woche 4 Jahre alt wird...sooooo gross schon :-))
Also ihr zwei,dann drücke ich uns mal ganz besonders dolle die Daumen,dass es bei uns (und den ganzen anderen Hibbeltanten hier :-)) schnell klappt und wir bald laut stöhnend und kugelrund durch die Gegend rollen...*gg*
LG
Jessy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nööö,bist du nicht :-)))

Antwort von wudebaer am 02.12.2005, 14:53 Uhr

Hallo,
werd im Februar 35J, also auch kein ganz junges Kücken mehr, habe schon 2 Jungs(5 u.9J) und muss jetzt erstmal meine FG verdauen.
Alles Gute und viel Glück
LG Ariane

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Neeeein - du bist nicht alleine. Werde im März 39...

Antwort von veravera2005 am 02.12.2005, 15:13 Uhr

Schön, noch jemand aus meiner "Klasse" dabei zu haben.

LG

Vera

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.