Bitte noch ein Baby

Bitte noch ein Baby

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von KeineIdee am 20.08.2020, 19:27 Uhr

Furchtbar diese Angst ständig

Hallo zusammen,

Ich versuche die ganze Zeit gelassen zu bleiben mir keine Gedanken zu machen und so.... aber diese ständige Angst ist immer wieder da

Ich hatte 2019 zwei FG (natürlich) 2 x 6. SSW und einmal 11. aber das Baby hat schon Kur nach dem Termin in der 8. das wachsen aufgehört. Ich hatte damals keine besonderen SSW-Anzeichen (bei meinem Sohn übrigens auch nicht) außer dass ich immer sehr schnell zunehme. Mit blieben von der FG in der 6. 2 kg zurück. Und nochmal 4 von der in der 11.

Jetzt bin ich weit heute eigentlich wieder in der 12. mir war diesmal immer wieder schlecht. Hab sich am Anfang gleich wieder mal 2 kg drauf gehabt und beim Termin beim FA auch schon 3 mehr als Ausgang. Letztes WE hab ich mich gewogen und hatte plötzlich wieder 2 kg weniger . Ich achte schon sehr auf die Essensmwnge und nicht so viel süßes und so, ich hatte auch leichten Diabetes in meiner 1. SS. Aber abgenommen war schon seltsam

Ich hatte einmal schon ein paar Tage keine Übelkeit und hab mir bisschen Sorgen gemacht.
Seit gestern ist die Übelkeit auch wieder weg, auch die Brüste spannen nicht mehr so... mein Appetit ist eher normal und irgendwie fühl mich deswegen so gar nicht mehr schwanger.
Mein FA meinte beim letzten Termin auch Übelkeit und die ganzen Symptome sind ein gutes Zeichen für die Schwangerschaft.
Der Termin war in der 9. SSW. Das Herz schlug, es war alles ok und es hat sich sogar beim Ultraschall bewegt.

Ich habe jetzt auch bemerkt dass der vermehrte Ausfluss weg ist sind das nun alles Anzeichen, dass die Schwangerschaft nicht mehr intakt ist? Ich will mich nicht verrückt machen - aber ich bekomme die Gedanken nicht aus dem Kopf mein nächster Termin ist erst in 3 Wochen

Vielen Dank für eure Erfahrungen und Meinungen

 
3 Antworten:

Re: Furchtbar diese Angst ständig

Antwort von Jani14091982 am 20.08.2020, 21:43 Uhr

Ich verstehe dich aber in der 12 ssw ist es ganz normal das die Symptome nachlassen. Der Körper hat sich umgestellt und kommt jetzt mit der SS klar. Hast du das nich nie gehört? Steht doch überall dass das erste Trimester schlimm sein kann und die Frauen sich danach wieder gut fühlen. Nicht alle aber die meisten. Manche haben zum Beispiel von Anfang an gar keine Symptome. Du wirst sehen im 3. Trimester fangen wieder andere Beschwerden an die auch voll nerven.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Furchtbar diese Angst ständig

Antwort von DAN1978 am 20.08.2020, 23:39 Uhr

Ich stimme Jani zu.
Aber wenn du dir große Sorgen machst und den Kopf nicht frei bekommst, geh doch einfach eher nochmal zum FA, der wird dich sicher beruhigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Furchtbar diese Angst ständig

Antwort von KeineIdee am 22.08.2020, 7:52 Uhr

Doch hab ich schon gehört, aber das letzte mal waren die weniger werdenden Anzeichen eben ein anderes Zeichen.

Ich weiß das ja alles. Aber die Angst ist einfach immer dabei wenn man mal diese Erfahrung(ne) gemacht hat. Bei meiner ersten SS war ich total gelassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Bitte noch ein Baby
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.