Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
Postfach
Forum Kigakids
Forum 1. Schuljahr
Forum Grundschule
Forum Erziehung
Forum Garten
Forum Haustiere
Forum Suche und Biete
Flohmarkt
Ecards
Umfrageteam
 
 
 
Vorschule Forum - Elternforum Vorschule Forum - Elternforum
Geschrieben von Christina mit Flo am 17.02.2013, 18:14 Uhr.

Re: Kann-Kind wird abgelehnt

Zu allererst: ich kenne dein Kind nicht
Wie alt ist sie denn genau?
Zur Schulreife gehört ja nicht nur die intellektuelle Reife.
Ich persönlich glaube nicht dass sich ein 5jähriges, später 6jähriges Kind langweilt nur weil es nicht zur Schule kommt.
Lasst sie Klavier lernen, spielt Schach.
Kinder spielen gern, auch noch im Grundschulalter, warum also sollte sie im Kindergarten gelangweilt sein? Im letzten Kindergartenjahr wird ja nichts "gepaukt" was sie schon alles weiß? So viele DInge ums Kind herum geschehen die man nur interessant machen muss.
Wenn sie dann im nächsten Jahr eingeschult wird kann ja ein Sprung noch immer eine Möglichkeit sein?

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Vorschule Forum - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia