Vornamen Stillen Ernährung Baby Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Familie Spielen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Kinderernährung Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Finanzen Flohmarkt Infos & Proben

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion

ICSI - Intrazytoplasmatische Spermieninjektion

Unter dem Begriff ICSI ist eine intrazytoplasmatische Spermieninjektion zu verstehen - also eine Übertragung von Spermien in die Eizelle.

Wann wird sie empfohlen?

Es kann sein, dass Zahl oder Beweglichkeit der Spermien nicht für eine Insemination oder eine In-vitro-Fertilisation (IVF) ausreichen. Dann kann ICSI (Intrazytoplasmatische Spermieninjektion) helfen: Bei dieser Methode wird ein einziges Spermium direkt in die Eizelle eingebracht.

ICSI wird auch genützt, wenn auf normalem Wege keine Spermien zu gewinnen sind. Etwa bei einem nicht operierbaren völligen Verschluss der Samenwege. Dann gelingt es möglicherweise, mittels MESA oder TESE doch noch Samenzellen zu gewinnen. ICSI erleichtert in diesen Fällen die Befruchtung des Eis.

Was wird gemacht?

Für die ICSI wird die Eizelle mit einer Glaskanüle unter dem Mikroskop festgehalten. Die Samenzelle befindet sich in einer dünnen Pipette, mit der sie in der Eizelle platziert wird.

Bei der natürlichen Befruchtung, aber auch bei der IVF-Behandlung umschwärmen zahlreiche Samenzellen das Ei. Bei der ICSI (Intrazytoplasmatische Spermieninjektion) wird hingegen nur einziges Spermium direkt in die Eizelle eingebracht. In allen anderen Punkten gleichen die Abläufe denen einer IVF-Behandlung.

von Anne Malburg

Zuletzt überarbeitet: Mai 2015

   

Weiterführende Artikel ...

Fragen Haben Sie Fragen?

Unser Expertenteam "Kinderwunsch"
antwortet Ihnen gerne auf Ihre Fragen:

Team Kinderwunschbehandlung

Team Kinderwunschbehandlung

Hier können Sie sich austauschen

Foren zum Thema Kinderwunsch

Foren zum Thema Kinderwunsch

Eisprungkalender anlegen

Ihr persönlicher Eisprung-
kalender mit Angabe der
fruchtbaren Tage und des
Eisprungs für die kommen-
den Monate.

Eisprungkalender anlegen

Persönlicher Zykluskalender anlegen

Persönlicher Zykluskalender anlegen

Legen Sie mit dem interaktiven Zykluskalender ganz leicht Ihre eigene Zykluskurve an und bearbeiten Sie diese online, um die Zeit der höchsten Fruchtbarkeit zu bestimmen ...

Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest

Schwanger oder nicht? Gewissheit bringt nur ein Schwangerschaftstest. Aber ab wann kann er gemacht werden und wie wird er durchgeführt?

Folsäure - testen Sie Ihr Wissen!

Folsäure - testen Sie Ihr Wissen!

Wissen Sie, ob eine Frau Folsäure auch schon bei bestehendem Kinderwunsch zuführen sollte oder in welchen Lebensmitteln größere Mengen enthalten sind?

Fragen

Fragen und Antworten

Sie sind nicht alleine mit Ihren Fragen. Über Stichworte können Sie hier nach Fragen und Antworten von unseren Experten suchen oder selbst Ihre Fragen stellen.

Kinderwunsch
     

ImpressumTeamMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2015 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.