Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Infobereich Kindergesundheit
Gesunde Kinderfüße
Gesunde Kinderfüße
Tipps und Infos zur
gesunden Entwicklung
der kleinen Füßchen!
 
 
  Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann

Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann
Kinderorthopädie

  Zurück

Curly Toes

Sehr geehrter Herr Dr.Lohmann!

Seit Geburt an hat mein Sohn, 25 Monate alt, sogenannte "Curly toes", jeweils die vierte Zehe beidseits.
Er hat damit keine Probleme (Schmerzen, entzündeter Nagel wie befürchtet oder sonstiges), es ist eher eine kosmetische "Auffälligkeit".
Unser Orthopäde rät nur dazu, die Zehen täglich zu tapen, was aber keinen sichtbaren Erfolg bringt. Er ist der Meinung, dass sich dies auswächst.

Was halten Sie von einer Operation bzw. hätten Sie einen Vorschlag zur Behandlung?

Freundliche Grüße, Karine55


von Karine55 am 05.10.2017

Frage beantworten

Antwort:

Re: Curly Toes

Solange die Curley Toes keine Probleme machen, würde ich ebenfalls abwarten. Tapen kann man versuchen, ist aber selten effektiv.
Mit freundlichen Grüßen, C. Lohmann

Antwort von Prof. Christoph Lohmann am 08.10.2017
    Die letzten 10 Fragen im Expertenforum Kinderorthopädie  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia