Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Entwicklungskalender
Entwicklungskalender

Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Gefühle regieren den Alltag
Buchtitel - Vom Urvertrauen zum Selbstvertrauen
 
 
 
Kinderarzt Dr. Posth

Dr. Rüdiger Posth - Entwicklung von Babys und Kleinkindern

  Zurück

Gedächtnis

meine tochter wird in 2 monate 5 jahre alt. ich wüßte gerne, wenn man den kindern z. b. 3, 4 oder 5 zahlen vorsagt, und sie sollten diese zahlen dann wiederholen, wie viele zahlen die kleinen mit 5 jahren sich merken sollten, (kurzzeitgedächtnis)! mir wurde gesagt, meine tochter hätte ein schlechtes kurzzeitgedächtnis, weil sie nur 3 gehörte zahlen nachsagen hat können, bei 4 zahlen bringt sie diese schon durcheinander!
bitte um Ihren rat
bitte um Ihre hilfe!

von niki10 am 16.08.2004

*Antwort:

Re: Gedächtnis

Hallo, da hat Ihnen jemand etwas Falsches gesagt. 5jährige Kinder können sich in der Regel nur 3 Zahlen hintereinander merken. Ich mache diesen Test immer im Rahmen der erweiterten Vorsorge-Untersuchung (EVU). Es gibt nur ganz wenige Kinder in diesem Alter, die schon 4 Zahlen in der richtigen Reihenfolge behalten können. Also machen sie sich keine Sorgen. Viele Grüße

Antwort von Dr. Rüdiger Posth am 18.08.2004
    Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Rüdiger Posth  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia