Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr

Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kölschi am 08.06.2011, 12:41 Uhr

Zwillinge alleine ins Bett bringen

Hallo.

unsere Zwillinge, Justus und Julian, sind ca. 8 Monate und bisher haben mein Mann und ich die beiden gemeinsam zu Bett gebracht. Meist sind sie bei der letzen Flasche schon im Wohnzimmer eingeschlafen und wir haben sie ins Bettchen getragen.

Letzten Monat haben wir dann abends Brei gegeben und das Einschlafen war nur mit längerem Armwiegen möglich. Jeder ein Kind und jeder in getrennten Räumen, damit sie sich beim Weinen nicht gegenseitig stören. Wenn sie eingeschlafen sind, haben wir sie dann ins Bettchen (die stehen in einem Raum) gelegt.

Nun ist mein Mann abends auf der Baustelle und ich muss die Jungs alleine zu Bett bringen. Aus der Not heraus füttere ich abends wieder Flasche und das im Bettchen, weil meist beide oder wenigstens einer der Jungs dann einschlafen. Den Brei füttere ich dafür vormittags und nachmittags.

Wie bringt ihr eure Zwillis ins Bett? Und wie wichtig ist es, dass die Kids nicht schlafend ins Bettchen gelegt werden sollen? Wie füttert ihr eure Zwillinge?

Gruß 4-Pack-Kölsch

 
11 Antworten:

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von AstridP am 08.06.2011, 12:56 Uhr

Hi,

füttere beide ( 9 Mon. ) Abends wenn mein Mann Spätschicht hat. Setz sie dafür immer in die Wippen und gebe Abendbrei. Danach gibt's immer noch ein Fläschchen, da hab ich einen im Arm und der Andere bleibt in der Wippe. Manchmal schläft der Eine im Arm dann ein, lege ihn dann ins Bett. Der Zweite kann dann danach in meinem Arm einschlafen. Habe schon gehört, dass man sie wach ins Bett legen soll, aber ich bin der Meinung, dass kann man mit einem Kind machen, aber nicht bei Zwillingen. Die stören sich immer, auch wenn's im Unterbewusstsein ist. Habe aber keine schlechten Erfahrungen bis her gemacht. Funktioniert wenn wir zu zweit sind, aber auch wenn ich alleine bin. Gibt natürlich Ausnahmen, wo ich bis 21:30 Uhr kämpfe, bis sie endlich schlafen.
Hoffe für dich, dass es klappt. Bauen auch gerade, diese Zeiten werden auch noch auf uns zu kommen ( bin es aber durch die Schicht gewohnt ).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von LaurasMama am 08.06.2011, 14:27 Uhr

hallo,

meine zwillingsmädchen werden diesen monat am 23. 11 monate alt.
da beide bei uns im schlafzimmer in getrennten betten schlafen, leg ich sie mir ins ehebett und geb stereoflasche:-)
einschlafen tun sie dabei nicht. ich leg sie dann wach ins bett und geh raus.
meistens mosern sie noch ein bisschen, weinen aber nicht, und dann ist ruhe...
hab noch 2 große mit 2 und 5 jahren- da kann ich gar nicht mit einem so lange rumtun..
bettgehzeit bei den zwillingen ist um 19.00 uhr!


lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Annisunh am 08.06.2011, 19:33 Uhr

Hallöchen,

ich kenn das Problem auch zu gut.Tom und Ben werden nächste Woche neun Monate und mein Mann arbeitet auch in schichten. Ich gebe abens Brei im Hochstuhl anschließend räume ich die Küche wieder auf dann ist eine halbe Stunde vergangen. Dann werden beide gewaschen und es gibt noch ein Fläschen.Klappt ganz gut, sie sind danach auch noch etwas wach aber machen kein Theater, es kommt mal vor aber eher selten...

Liebe Grüße

Anni

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von lizim am 08.06.2011, 20:47 Uhr

Hallo,
in dem alter hab ich die beiden auch meist noch nacheinander ins bett gebracht.
Dann gab es aber mit abendbreieinführung irgendwann keine flasche mehr, wobei sie eh nie beim trinken eingeschlafen sind (absichtlich).
Da ich auch fast immer abends alleine bin, sind wir irgendwann dazu übergegangen, dass ich beide gleichzeitig ins ehebett gelegt habe, einen rechts, einen links, ich gemütlich in der mitte. Und wenn sie eingeschlafen waren, konnte ich rausgehen. Nach ca 20-25 min, da haben sie dann die tiefschlafphase erreicht, hab ich sie dann in ihre betten umgepackt.
Das hat bei uns immer super geklappt, auch heute noch!
Ich persönlich halte nichts vom schreienlassen und fand es immer am stressfreiesten für uns alle, wenn ich sie in den schlaf begleitet habe. Die zeit kann man auch für sich zum runterkommen am tagesende nutzen!

Lg lisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von laralafee am 08.06.2011, 21:04 Uhr

Hi,

also unsere Zwillis sind jetzt 6 Monate alt und essen gegen 17:30 einen Brei. Danach sind sie noch 1-2 Stunden wach und verlangen dann in aller Regel nochmal eine Flasche. Manchmal schlafen sie darüber schon ein, meist lege ich sie dann aber wach ins Bett, jede hat ihr eigenes, sie bekommen ihr Schnuffeltuch an die Wange, ihren Schnulli und die Spieluhr an. Darüber schlafen sie alleine ein und ich kan mich den beiden Großen (6 + 3) zuwenden und sie in Ruhe ins Bett bringen. Klar gibts Tage wo´s mal nicht so läuft aber ich sag mal in 85% aller Fälle :-)
GLG, Isa +4

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Tiffanie1 am 08.06.2011, 21:30 Uhr

Meine beiden sind 7 Monate alt. Sie bekommen so um 18.00 Uhr abendbrei, dazu "sitzen" sie in ihren Hochstühlen und ich füttere sie gleichzeitig. Danach geht's nach oben, frisch machen, wickeln, umziehen, kuscheln. So um sieben lege ich beide wach ins Bett, bussi, Spieluhr. Das Mädchen schläft immer problemlos ein. Zum jungen muss man sich ab und zu dazusetzen, dann schläft er ein. Die letzten 3 Tage sind beide wieder ganz selbständig eingeschlafen. Wenn eins weint oder so bin ich natürlich immer gleich zur Stelle. Wenn mein Mann zuhause ist legen wir sie gemeinsam hin.
Vielleicht ist s für dich einfacher die beiden nacheinander zu begleiten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Britta87 am 08.06.2011, 22:01 Uhr

Ich muss meine 3 kids immer allein ins bett bringen außer am we.

Während meine Große Tochter (knapp 3) abendbrot isst bereite ich die fläschchen vor und stelle sie warm.

Dann hol ich die jungs aus dem Laufgitter und leg sie ins elternbett. Ich ziehe die Jungs um meine große "hilft" mir. Dann leg ich die Jungs im gitterbettchen ab und gehe mit julina waschen/zähne putzen. dann gehen wir wieder ins Bett ich füttere beide jungs gleichzeitig. und Juli schaut sie ein buch an und ich erkläre ihr sachen, wenn sie was wissen möchte.
Wenn die Jungs fertig sind lege ich sie in ihre Bettchen, wach.
Ich gehe mit Julina in ihr zimmer lege sie hin, kuschel mit ihr und les ihr noch eine kurze geschichte vor, dann mach ich ihr hörspiel an und alle 3 Kinder sind im bettchen.

Wenn die Jungs abends brei kriegen werd ich sie mit den wippen auf den tisch füttern während julina abendbrot isst.

Bei uns klappt das alles super und die jungs schlafen seid sie etwa 1 monat sind alleine in ihrem bettchen ein, geschmust wird vorher reichlich.

Ich brauch diese struktur, denn bei 3en würde es sonst abends drunter und drüber gehen ....

LG Britta mit Julina (fast 3) und Luke&Lyan (4 monate)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Kölschi am 08.06.2011, 22:45 Uhr

Vielen Dank für die vielen und Antworten.

Wach ins Bett legen, wie schafft man das denn? Wie lange hat es gedauert, bis das Funktionierte?

Gruß Kölschi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Lilula am 09.06.2011, 19:21 Uhr

Unsere zwei Jungs (knapp 16 Monate) schlafen seit knapp 6 Monaten alleine im Bettchen ein. Bis ende 10. Monat hatten wir beide im Arm einschlafen lassen, aber dann wollte einer der beiden das von heute auf morgen nicht mehr. Also hatten wir einiges ausprobiert, schlußendlich haben wir nur die zwei mit Schlafsack und Decke ins Bett legen müssen, eine Gute-Nacht-CD anmachen müssen und beide haben von alleine geschlafen. Alle sind seit dem viel entspannter.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Silke678 am 10.06.2011, 20:56 Uhr

Unsere Jungs sind 15 Monate alt und bekommen ihre Flasche im Bettchen. Brei essen sie nicht mehr und das hat auch als letzte Mahlzeit bei uns nie funktioniert, sie brauchten die Flasche einfach zum abschalten. Wir haben sie von Anfang an immer wach ins Bett gebracht und es hat auch sehr gut geklappt. Manchmal weint einer von beiden, dann wird dieser noch kurz getröstet aber im Normalfall schlafen sie von ganz alleine ein.

Vor ein paar Monaten haben sie die letzte Flasche immer in unseren Armen getrunken und wir haben sie dann rüber gebracht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zwillinge alleine ins Bett bringen

Antwort von Kölschi am 10.06.2011, 21:11 Uhr

...das lässt ja hoffen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum für Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr:

wollen nicht ins Bett...

Hallöchen! Ich habe es jetzt nach 5 Stunden und ein paar Millionen Nervenzellen weniger mal geschafft, dass die Kleinen schlafen! Mein Problem ist nur, dass sie irgendwie nur auf unserer Couch einschlafen. Habe es zweimal versucht, sie ins Bett zu bringen aber keine ...

von Itchy85 31.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Getrennte Betten???

Hallo!!!! Irgendwie hab ich alles schonmal runtergeschrieben, nur ist mein Beitrag weg!!? Bin jedefalls neu hier und quasi eine frisch gebackene Mama von einem Zwillingspärchen. Das Thema durchschlafen ist natürlich auch bei mir hochaktuell. Die Woche war Premiere. 7h am ...

von Itchy85 30.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Festes Bettchen oder Wiege zum schlafen?

hallo wollte euch mal fragen, wie ihr das gemacht habt. Haben eure kleinen von anfang an in festen Bettchen geschlafen oder in solchen Wiegen? Ich habe hier mitbekommen das dieses Lullaby oder Babyjojo total gut sein soll. Ist das denn zum schlafen geeignet oder nur so als art ...

von Coco2 28.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Zwillinge und alleinerziehend...

Cheers Ihr Lieben; ich bin in der 12. Woche mit Zwillingen schwanger und ebenso wie viele andere werdenden Mütter hin und her gerissen... Auf der einen Seite freue ich mich sehr auf die beiden, aber da ich alleinerziehend bin habe ich auch eine mega Angst, dass ich das ...

von Kieskutscherin 13.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine

Ich bräuchte mal Rat von alleinerziehenden zwillingseltern.

Hallo. ich bin mit meinem Freund schon fast 3 Jahre zusammen und vor fast 14 Monaten haben wir Zwillinge bekomme und seid dem hat sich hier einiges geändert in unsere Beziehung. Es gibt fast jeden Tag nur noch Streit um all mögliche sachen. Das meiste was mich stört ist, ...

von lujeceso 09.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alleine

Flasche vor dem zu Bett gehen

Hallo, stelle mich zunächst kurz vor, bin Sabrina aus Hannover, 27 Jahre alt und habe vor 11 Wochen meine Zwillinge Julian und Adrian zur Welt gebracht. Nun habe ich volgendes Problem, leider konnte ich nur bis zur 10 Woche Muttermilch geben und habe bereits ab der 3 Woche HA ...

von Sabrina83 27.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Zu Bett bringen

Hallo ihr Lieben Unsere Zwerge werden bald 1 Jahr,korrigiert 9 einhalb Monate.Von Anfang an haben wir das gleiche Einschlafritual außer das wir essen und baden getauscht haben.Das hat immer gut geklappt,Nele ist meist sofort eingeschlafen und Jonas hatte ab und zu ...

von janine76 16.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Wie bekommt man Babyzwillinge ins Bett?

Unsere (6 Monate) sind abends schlecht ins Bett zu kriegen, nur mit Stillen bekommt man sie in den Schlaf, oft werden sie trotzdem wieder wach und schreien sich dann natürlich auch gegenseitig wach. Wach ins Bett legen, singen, rumtragen, zu verschiedenen Uhrzeiten hinlegen, ...

von keks79 16.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Frage zum zusammen im Bett schlafen

Hallo, ich würde gerne wissen wie lange ihr so eure beiden habt zusammen in einem Bett schlafen lassen. Wie habt Ihr sie hingelegt und oder gemerkt wann sie jeder in ein Bett wollen? Ich habe ein Pärchen von 5 Monaten. Danke für euere Antworten. Gruß ...

von sonne1412 07.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Zwillinge ins Bett bringen

Hallo zusammen, ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen, wie ihr eure Zwillinge ins Bett bringt, bzw .dass sie lernen, alleine einzuschlafen... Meine sind jetzt 7 Monate alt und bis vor ein paar Wochen war das alles kein problem. Hingelegt, rausgegangen und die ...

von Claudi06 11.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bett

Die letzten 10 Beiträge im Forum Eltern mit Zwillingen, Drillingen und mehr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.