10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Rosy am 01.05.2011, 5:59 Uhr

Schulen im Fichtelgebirge

Hallo,
wir wollen im Sommer ins Fichtelgebirge ziehen und ich habe jetzt Kontakt mit einer Realschule in Selb aufgenommen. Anmeldepapiere haben wir auch schon. Jetzt höre ich von verschiedenen Seiten, daß die Schule zwar ganz gut sein soll, aber die Schüler nicht das netteste Volk sein soll. Aussage der Freundin meiner Tochter: die Schüler seien Assis und würden einen fertigmachen. Jetzt wäre noch Marktredwitz in der Nähe, ist es dort besser?
Wer wohnt in einem der beiden Städte und kann mir berichten? Ich habe leider keine Zeit mich vor die Schule hinzustellen um mal zu gucken, wer oder was da alles rauskommt. Übernächste Woche sind ja schon die Anmeldezeiten. Für ein paar Rückmeldungen wäre ich sehr dankbar.
Ich werde aber erst heute Abend wieder im Forum sein.
Gruß
Sabine

 
1 Antwort:

Re: Schulen im Fichtelgebirge

Antwort von dani_j_j am 02.05.2011, 18:30 Uhr

ich würde ALLE Hebel in Bewegung setzen, um mir den Ort und die Schule genau anzuschauen, zur Not spricht doch nix dagegen in den Nachbarort zu ziehen, wenn dort die Schule und das Einzugsgebiet geeigneter erscheint... ich geb zu, ich bin da speziell, aber vom hörensagen würd ich mich da nicht beeindrucken lassen, sondern selbst hinfahren und wenn es mich meinen letzten Urlaubstag kosten würde und ich im Zug schlafen müsste oder ne Mitfahrzentrale nutzen müsste...
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.