*
10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

 

Geschrieben von kanja am 19.05.2014, 17:02 Uhr

Lückentext üben - wie?

Hallo zusammen,

mein Sohn ist in der 5. Klasse Gym und kommt soweit gut zurecht. Englisch ist nicht sein Lieblingsfach, aber bisher lief es ganz ok. Nun zeigt sich aber zunehmend, dass er Probleme mit Lückentexten hat. Er kann einfach nicht erkennen, welches Wort in die Lücke soll (oft sogar dann nicht, wenn die Wörter zur Auswahl stehen).
Heute kam er mit einer 4 in der Ex (in der ein großer Lückentest vorkam ...)nach Hause und ist todunglücklich.

Er hat das Übungsheft zum Buch, da sind natürlich auch Lückentexte drin. Allerdings meine ich, müsste er da irgendwie anders drangehen - nur wie??? Ihm fehlt noch das Gespür für die Sprache, das weiß ich schon. Englische CDs hören (so à la Marvi Hämmer) mag er nicht.

Hat noch jemand Ideen oder Tipps?
Anfang Juni steht die nächste Schulaufgabe an und er entwickelt schon eine Lückentest-Phobie.

lg Anja

 
6 Antworten:

Re: Lückentext üben - wie?

Antwort von linghoppe am 19.05.2014, 18:18 Uhr

könnte es sein das es Ihm am PC spaßmacht zu üben
zum beisbiel da
http://www.nonstopenglish.com/lang/de/allexercises/fillinthegaps.asp

aber jemand anderes hat dir wohl auch noch Tips
viel Erolg Ling

Re: Lückentext üben - wie?

Antwort von golfer am 19.05.2014, 20:09 Uhr

4 ist ausreichend ...passt also

Re: Lückentext üben - wie?

Antwort von Flirrengel am 20.05.2014, 7:54 Uhr

www.ego4u.de finde ich sehr gut.

Ich finde Lückentexte total unpädagogisch, vor allem in der Fremdsprache

Antwort von Trini am 20.05.2014, 8:26 Uhr

Die Kinder sollten von Anfang an ganze Sätze selber schreiben lernen.
Aber den Korrekturaufwand senken sie natürlich.

Gut, wenn man eine Auswahl an Worten hat, geht es noch.
Oder wenn es um die Auswahl der richtigen Zeitform geht.

Aber, ich hatte vor 25 jahren für einen Eingangstest stehen:

I ... on my knees.
Da kann man viele passende Worte finden (pray war "richtig"). Ist aber völlig doof.

Meine Meinung hilft natürlich Deinem Kind nix.
Als Strategie also:
1. Lückensatz übersetzten
2. Wörterliste überetzten
3. Schauen welches Wort passt
4. Richtige grammatische Form finden und einsetzen.

Trini

danke schon mal

Antwort von kanja am 20.05.2014, 9:54 Uhr

Da sind ja schon gute (und weniger gute ...) Tipps dabei.

Eine 4 ist zwar ausreichend, aber das Kind ist damit unglücklich, also besteht Handlungsbedarf. Golfer weiß ja auch, wohin das führt.

Ich werde ihn jetzt mal mehrere der vorgeschlagenen Dinge machen lassen.

Mir geht es auch hauptsächlich darum, dass er nicht total abblockt, weil er denkt, dass er Lückentexte eben einfach nicht kann.

Bisher waren in den Schulaufgaben immer Lückentexte enthalten und ich vermute, die werden ihn noch eine Weile begleiten ... Natürlich auch freies Schreiben und diverses andere.

lg Anja

Re: danke schon mal

Antwort von Jule9B am 21.05.2014, 17:49 Uhr

Naja, Lückentexte sind schon durchaus sinnvoll, weil das Kind dadurch erstens beweisen kann, dass es die Bedeutung des jeweiligen Wortes oder Satzes versteht und außerdem zunehmend auch ein Gespür für Satzbau entwickelt, indem es Wörter ggf. schon aufgrund der Wortart ausschließen kann (fehlt da jetzt ein Verb oder ein Adjektiv???)

Also kann man üben, indem man sich die Sätze wirklich mal übersetzt, vermutlich stellt sich heraus, dass er die Vokabeln nicht sicher genug beherrscht und daher nicht erkennt, dass die drei anderen Wörter, aus denen man auswählen soll, wirklich überhaupt keinen Sinn machen! Meist ist das nämlich so, dass es wirklich total eindeutig und daher relativ simpel ist, wie z.B.

Melinda's mum makes a ........ for her birthday.
a) car b) cake c) school d) cell phone

Es lohnt sich auch die in der Schule gelesenen Texte im Buch nochmal nachzulesen, denn meist beziehen sich die Texte der Klassenarbeit ja auch auf diese oder sind recht ähnlich gehalten.

Ja, und der recht geringe Korrekturaufwand spielt sicherlich zusätzlich mit rein und das ist auch völlig legitim, denn wenn ich hier mit einem Stapel von 60 Klassenarbeiten in Englisch sitze (2 Parallelklassen), bin ich über jede Übung froh, die ich recht schlicht abhaken kann!

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.