10 - 13 ...
 

10 - 13 ...

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lucimami123 am 18.01.2012, 10:31 Uhr

Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Hallo,
habe schon lange still mitgelesen,nun muss ich doch auch mal ne Frage stellen: Habe ich das einzige Ferkel,das soauf der Weltherumläuft???
Habe gerade das Zimmer meines Sohnes(10 J) aufgeräumt,damit ich durchsaugen kann(bitte keine Diskussion,wer,wann,warum das Zimmer aufräumt,darum gehts gar nicht)manchmal muss man halt eine Grundreinigung durchführen! Da finde ich Schokopapier von keine Ahnung mehr,Sachen,die ganz eindeutig von vor Weihnachten rumliegen,überall Papierschnipsel etc.Meine Frage, sind Eure Kinder auch so "schlampig"???
(Papierschnipsel,Schokopapier sind nicht einfach so im Zimmer,sondern in irgendwelchen Ecken,damit man sie vielleicht nicht sofort sieht????(wobei er ganz normal Schoko mit hoch nimmt,nicht heimlich etc....)
Verzweifelte Grüße c.

 
18 Antworten:

Nein.

Antwort von Fredda am 18.01.2012, 11:05 Uhr

Ich erspare mir jetzt nähere Beschreibungen von dem, was ich schon gefunden habe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was? Das ist ja unglaublich! ;-)

Antwort von Bonniebee am 18.01.2012, 11:15 Uhr

Neinnein, keine Panik, nicht nur Dein Sohn ist so. Meine Tochter (13) räumt zwar ab und zu freiwillig auf, normalerweise schmeißt sie aber abends ihre dreckigen Klamotten samt Unterwäsche in irgendeine Ecke, es stehen halbleere Apfelschorleflaschen herum oder leere Snack-Tüten. Neulich habe ich ihr Bett von der Wand abgerückt, und dahinter Bananenschalen und Apfelgehäuse gefunden, boah nee!

Natürlich müsste ich theoretisch jeden Tag darauf bestehen, dass sie alles wegräumt, ich hab' aber ehrlich gesagt nicht immer die Energie dafür. Weil ich es X mal sagen muss, bis es dann schließlich auch passiert, weil sie natürlich noch 100 wichtige Dinge vorher zu erledigen hat. Oft räume ich das Zeug selbst weg, während sie in der Schule ist, naja.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Antwort von sasu am 18.01.2012, 11:30 Uhr

Bestimmt nicht !
Aktueller Stand (war gerade im Zimmer) 3x Kinderriegelpapier, 2x Bonbonpapier, 1 leere TicTac Dose (aber die braucht er (10,5 J.) bestimmt für irgendwas, weswegen er sie aufheben muss ) und allerhand andere zerknüllte Zettelchen. Aber bislang verteilt er das zum Glück nur auf dem Schreibtisch. Und ich räume es nicht weg. Ich weigere mich....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Antwort von Schmunzeli am 18.01.2012, 11:38 Uhr

Hallo, nein du bist nicht alleine.

meine große ist da auch so. Ich habe letztens sogar eine Kofferraumladung voll mit Papier aus dem Zimmer weggefahren.

Lg Nat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort von Lucimami123 am 18.01.2012, 11:40 Uhr

Irgendwie beruhigt es mich!!
Macht die Sache zwar nicht besser, aber beruhigender.....
c.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Antwort von bea+Michelle am 18.01.2012, 12:10 Uhr

nee, hier auch so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kenne ich

Antwort von Cinque Terre am 18.01.2012, 12:13 Uhr

ist bei meiner Tochter ähnlich!

Ich geh auch jeden Tag "absammeln"

Gibt Schlimmeres!


Liebe grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Einmla die Woche...

Antwort von Henni am 18.01.2012, 12:55 Uhr

gibt es den Befehl, das Zimmer zu staubsaugen, also den Boden wieder so hinzubekomen, dass man saugen kann. Was da alles JEDE Woche zusammenkommt KANN einfach gar nciht von einer Woche sein *g*..es ist immmer wieder ein Wunder! Wir haben das jetzt einfach pauschla auf den Samstag vormittag festgelegt, ansonsten betrete cih das Zimmer einfach fast gar nciht mehr..ist mir zu gefährlich *g*...(11 Jahre alt)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was? Das ist ja unglaublich! ;-)

Antwort von Anja71 am 18.01.2012, 14:05 Uhr

Das ist bei meinen Kindern (12 und 10) genauso. Kannst also ganz beruhigt sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Boah bin ich froh auch sowas auch von anderen zu lesen ..

Antwort von muffelzahn am 18.01.2012, 14:22 Uhr

Bei meinem Sohn, letzte Woche 13 geworden sieht es soooo schlimm aus,
da sammlet sich schmutzige Wäsche, obwohl ich ihm schon oft gesagt habe das er sie Sonntags vor die Waschmaschine stellen soll. Meistens musste ich sie mir selbst holen, letzte Woche habe ich mir gesagt: Schluß! Spätestens wenn er keine U-Hosen mehr im Schrank hat, kommt er an gerannt. Da er jeden Tag eine neue anzieht, denke ich mal wird er spät. Ende dieser Woche damit ankommen.
Bonbonpapier, Sammelkarten, Bücher, ... alles liegt auf dem Boden.

Aber er kann auch super auf räumen, aber spät. am nä. Tag sieht es wieder so aus.
Bin ja gespannt wie es mal bei seinen Kindern aussehen wird, oder wie er damit umgehen wird.
Hab mir da mal schon Foto von Details gemacht. Kann spannend werden.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Antwort von golfer am 18.01.2012, 14:29 Uhr

war es von diesem Weihnacht...oder vioom lezten.....das war doch erst ...sind nur wenige Wcohen....man bist du pingelig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Boah bin ich froh auch sowas auch von anderen zu lesen ..

Antwort von fsw am 18.01.2012, 14:53 Uhr

Beruhige dich,wenn die lieben Kleinen mal Erwachsen sind,schmeißen sie ihren Haushalt.Das läuft dann super.Ist jetzt sicher nur das Alter-schmunzel.Ich finde es immer wieder schön,das sich alle Kinder bei den meisten Themen ähneln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich das einzig kleine Ferkel?????

Antwort von glückskinder am 18.01.2012, 18:46 Uhr

Ich biete schon selbstlaufenden Brotbüchsen. Verstehe auch nicht, wie er es immer wieder schafft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist noch harmlos

Antwort von Tathogo am 19.01.2012, 7:59 Uhr

...meine Tochter(die ist allerdings schon 14)"haust" noch schlimmer;-))

Dafür ist mein Sohn(12) fast schon ZU pingelig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ach ist das schön dass es jedem so geht

Antwort von Birgit67 am 19.01.2012, 8:16 Uhr

während mein Großer mit 14 alles liegen und stehen lässt wo er sich befindet - sei es sein Sportzeug oder Schulsachen die er nicht braucht und kurzerhand auf den Boden wirft obwohl ein Regalfach dafür da ist - bis hin zu unmengen an teilweise nur angetrunkenen Trinkflaschen die er im Training dabei hatte - teilweise trägt er 4 Plastiflaschen mit sich rum weil er die leere oder alte nicht rausnimmt und vor kurzem kam mir auch seine Essensbox entgegengelaufen - die musste er aber selber sauber machen - ich hoffe es hatte einen lerneffekt.

Mein Kleiner ist zwar was das betrifft ordentlicher - er staubt auch regelmäßig ab und räumt Schulzeug weg ABER: Er liebt Lego und Playmobil und momentan sind es noch Puzzel und wirklich alles ist in irgendeiner Art und Weise auf dem Boden - so Magnetdinger im Moment auch noch - da einen freien Platz finden um die Füße auf dem Boden aufzusetzten ist enorm anstrengend - er muss am WE mal wieder ran das mache ich nicht.

Ansonsten gehe ich auch hin und wieder so drüber dass wenigstens mal gesaugt werden kann.

Gruß Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ach ist das schön dass es jedem so geht

Antwort von Sakra am 19.01.2012, 9:31 Uhr

hier lebt auch ein ferkel und wenn ich mich zurückerinnere ,war ich in dem alter auch ne kleine schlampe, die ihre mutter ordnungstechnisch zur verzweiflung getrieben hat.
das+verwächst* sich ;-)))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich hätte gerne ein kleines Ferkel

Antwort von Feuerpferdchen am 19.01.2012, 13:00 Uhr

ich habe das Gegenteil, ich möchte lieber Bonbonpapier aus dem Zimmer entfernen als zu hören "Igittt, da ist ein Haar im Waschbecken, mach das weg, das ist Deins". Bei ihm ist alles picobello und woanders muss auch alles picobello sein.Ein Pingel von Natur aus, von mir hat er das nicht.
Womit er aber schlampt, ist Blätter abheften, da muss ich immer hinterher sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich war als kind u. jugendl. genauso :(

Antwort von Ceca2 am 19.01.2012, 21:19 Uhr

und meine kinder sind es nun auch!

Gruesse
Ceca2

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum 10 - 13 ...
Die ersten Schritte in die Pubertät
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.