Wellness & Beauty

Wellness & Beauty

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Suka73 am 05.08.2005, 11:56 Uhr

Verfärbte Zähne

Hallo, ich habe ziemlich gelbe bzw. verfärbte Zähne. Rauche auch. Trinke aber nicht übermässig Kaffee oder Tee. Jetzt habe ich von Odol med3 damals die Creme benützt, nicht viel Erfolg. Gibts eine die Ihr empfehlen könnt zum Zahnweißen? Wie ist es mit diesen Rembrandt-Streifen?

WEnn ich es so nicht in den Griff bekomme dann werd ich es wohl beim Zahnarzt machen lassen, aber könnte ja sein dass die Produkte ausm Handel auch was bringen.

Gelbzahnige Grüße *g*
Sue

 
4 Antworten:

Re: Verfärbte Zähne

Antwort von Nena027 am 08.08.2005, 9:21 Uhr

Hallo,

ich kann Dir von diesen Produkten gar nichts empfehlen. Mache doch beim Zahnarzt eine professionelle Zahnreinigung. Die kostet zwar etwas an Eigenleistung, aber bring meistens den gewünschten Effekt. War bei mir zumindest so. Danach kannst Du immer noch mit solchen Produkten drüber gehen. Aber wie gesagt, beim Zahnarzt bekommt man damit schon viel geholfen.

Gruß
Melanie



Re: Verfärbte Zähne

Antwort von mi(a) am 08.08.2005, 13:47 Uhr

also, beim zahnarzt ist das ganze ziemlich teuer und ich hatte mal meinen gefragt, ob er solche produkte kennt und empfehlen kann
(also die, die man zuhause selber anwendet)
und er hat mir damals (vor ca. 2 jahren) diese stripes von blend-a-med empfohlen und meinte, dass das das selbe inhaltszeug waere, das auch zahnaerzte verwenden.
es hat super gewirkt, auch wenn die anwendung wohl nicht jedesmanns sache ist
(2x taeglich oben und unten solche stripes auf die zahnreihen kleben und 20 min einwirken lassen...)
auf jeden fall wichtig: vorher zum zahnarzt die zaehne checken lassen, da man kein karies oder loecher haben sollte (sonst geht das zeug direkt auf den nerv und tut höllisch weh!)
ach ja: man darf auch keine empfindlichen zahnhaelse oder schmerzempfindliche zaehne haben, sonst tuts wohl auch recht weh, hab ich gehört...
auf jeden fall ist das, wenn man's max. 1x pro jahr macht effektiver und besser, als diese weiß-zahncremes, da mein zahnarzt meinte, die wuerden das schmelz angreifen und abtragen, was dann zu mehr karies fuehrt.
hoffe, ich konnte dir weiterhelfen
LG mia



Re: Verfärbte Zähne

Antwort von babyproject am 08.08.2005, 14:35 Uhr

also ich hatte eigentlich immer helle Zähne aber da einen totalen Spleen und wollte schneeweise und hab deshalb vor 2 Jahren beim Zahnarzt ein bleaching machen lassen mit SChienen usw. war sauteuer aber super super gut und nach so einer Behandlung wirken die blend-a med usw. auch total super v.a wenn man Schienen hat wo man die Stripes reinlegen kann daß sie direkt am Zahn anliegen, ich finde sonst gehen die zu leicht ab, aber einen Versuch ist es wert so schlecht sind die blend-a-med wirklich nicht, ein bisschen was bringts sicher!



vielen Dank o.T.

Antwort von Suka73 am 08.08.2005, 16:51 Uhr

LG Sue



Die letzten 10 Beiträge im Forum Wellness, Beauty & Fitness
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.