Wellness & Beauty

Wellness & Beauty

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fredda am 25.01.2012, 14:47 Uhr

schlupflider schminken? und : Ayurveda Kajal

geht das? und wie?

Und hatte schonmal diesen Kajalstift?

http://www.pranahaus.de/Ayurvedischer-Kajal-schwarz--327d1a520690,520806.html

Lg
Schminknuss Fredda

 
10 Antworten:

Re: schlupflider schminken? und : Ayurveda Kajal

Antwort von NICOSI am 25.01.2012, 16:06 Uhr

Schlupflider kaschiert man am Besten indem man einen hellen Farbton Lidschatten aufs gesamte bewegliche Lid gibt, und direkt in die Lidfalte sorgfältig einen dunklen Ton ( am Besten matt und ohne Glitzerpartikel) auftragen, sorgfältig in Richtung Augenbraue verblenden, am Augenbrauenbogen mit hellem Lidschatten ein Highlight setzen. Wimpern schön tuschen, auf Eyeliner am oberen Lidrand würde ich verzichten, wenn dann eher am unteren Augenrand ziehen oder die Wasserlinie betonen.


zum Kajal kann ich dir nichts sagen, den hatte ich noch nie.



Re: schlupflider schminken? und : Ayurveda Kajal

Antwort von Fredda am 25.01.2012, 18:41 Uhr

Wenn du dann bitte mal vorbeikämst und das vorführst...

Vielleicht probier ich einfach mal unten den Kajal...



Re: schlupflider schminken? und : Ayurveda Kajal

Antwort von NICOSI am 25.01.2012, 20:11 Uhr

wo wohnst du denn, vielleicht düse ich mal vorbei...


schau doch mal bei youtube, da gibts bestimmt auch Make up-Tutorials zum Thema Schlupflider.



So teurer Kajal?

Antwort von MM am 26.01.2012, 11:32 Uhr

Hm, nein den kenn ich nicht. Wobei, ich seh gerade, diese ayurvedischen sind wohl teurer, weil sie wohl irgendeine tolle Wirkung haben sollen (?)... Weisst du da Genaueres drüber?

Im E-Shop, wo ich manchmal Henna bestelle, gibts auch welchen - grad entdeckt...

http://www.indien-produkte.de/index.php/cat/c21_Black-Khol-Kajals.html/XTCsid/q455sl7fp4150hh8ha48blu7p2v

Vom Schminken hab ich aber ansonsten kaum Ahnung. Sorry? Aber mir reicht es - Wimperntusche, evtl. Kajal (hatte bisher immer "normalen" günstigen), evtl. bisschen Lippenstift oder im Alltag eher leicht getönten Lippenpflegestift... Und manchmal tönende Tagescreme statt Makeup. Fertig :-).

Gruss, M.



Re: So teurer Kajal?

Antwort von Fredda am 26.01.2012, 12:37 Uhr

getönte Tagescreme verteilen kann ich auch ;-)

Ich glaub der Kajal soll auch die Augen beruhigen und kühlen oder so...



Re: schlupflider schminken? und : Ayurveda Kajal

Antwort von fiammetta am 26.01.2012, 15:07 Uhr

Hi,

Zitat Nicosi: "Schlupflider kaschiert man am Besten indem man einen hellen Farbton Lidschatten aufs gesamte bewegliche Lid gibt, und direkt in die Lidfalte sorgfältig einen dunklen Ton ( am Besten matt und ohne Glitzerpartikel) auftragen, sorgfältig in Richtung Augenbraue verblenden"

Das bewegliche Lid ist das, mit dem klapperst. Ich verwende durchaus Lidschatten mit Glanzpartikeln, bin aber - noch - faltenfrei. In die Augenfalte bedeutet soviel wie dass Du einen Pinsel dort entlangführst, wo der Bogen des Knochens Deiner Augenhöhle verläuft. Das horizontale Ausblenden führt dazu, dass Du, wenn Du eine Linie vom äußeren Augenwinkel zum dem der Augenbraue ziehst, eine Schräge hättest. Die Augen wirken damit etwas größer. Ich verwende trotzdem Eyeliner, manchmal nur glitzernden, manchmal braunen, dann wieder schwarzen. Ist aber auch Übungssache. Ich ziehe ca. 1cm vor dem äußeren Ende des Auges in Richtung Augenbrauenende. Dann mehrmals tuschen. Das ergibt dann so einen 50er/60er-Effekt ohne aufdringlich geschminkt zu wirken.

Kajal unten verkleinert das Auge zusätzlich.

LG

Fiammetta



fiametta

Antwort von NICOSI am 26.01.2012, 15:34 Uhr

meine Freundin hat Schlupflider und zudem noch recht fettige Augenhaut, und wenn sie Lidschatten mit Glitzerpartikel in die Lidfalte gibt, dann setzen diese sich im Lauf des Tages immer so ab, da hilft keine Base oder Primer...hast du da nen Tip???
Eyeliner geht schon bei Schlupflidern, aber meiner Meinung nach nur dann wenn er tip top gezogen ist, und vor allem sehr dünn, denn wenn er zu dick ist, dann sieht man vom beweglichen Lid nicht mehr viel, dann hilft ja auch der helle Lidschatten nichts mehr um das bewegliche Lid mehr in den Vordergrund treten zu lassen.

ich benutze gar keinen Kajal, mag irgendwie so harte Linien nicht so gerne, ich schattiere den unteren Augenrand oft mit dem dunklen Lidschattenton den ich benutze und verblende dann schön, also so smokey eyes-mässig, Wasserlinie betone ich mit nem hellen Farbton- aber nicht immer. Zum Glück hab ich große Augen und lange,dichte Wimpern.



Danke

Antwort von Fredda am 26.01.2012, 16:10 Uhr

bin schon gespannt auf meine Ergebnisse

übrigens meine ich gar nicht, dass ich die Schlupflider kaschieren muss, große Augen hab ich auch, mir ist einfach nach etwas Betonung



Re:Fredda, eine Frage zu dem ayurveda Zeug

Antwort von NICOSI am 26.01.2012, 16:23 Uhr

Ach so, ich dachte jetzt du hättest ein "Problem" mit Schlupflidern

wenns nur um Betonung geht, dann smoky eyes, sind grade absolut mein Favorit, für den Abend in eher dunklen,dramatischen Tönen, für denn Alltag nehme ich braun/gold oder nude Töne, darauf abgestimmt dann eben Eyeliner und Wimperntusche.


sag mal Fredda, hast du schon Erfahrung mit dem ayurveda Kosmetikzeug?? dieser Stift zum müde Augenberuhigen würde mich ja interessieren...



Re:Fredda, eine Frage zu dem ayurveda Zeug

Antwort von Fredda am 26.01.2012, 16:30 Uhr

Leider nicht, aber generell sind die Sachen in dem Katalog, den ich da verlinkt habe, sehr hochwertig. Ich glaube, ich mach das mal.



Die letzten 10 Beiträge im Forum Wellness, Beauty & Fitness
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.