Wellness & Beauty

Wellness & Beauty

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Ani79 am 04.05.2003, 13:00 Uhr

Pilca-Enthaarungsmousse

Mich würde mal interessieren, ob jemand von euch auch schon mal das Enthaarungsmousse von Pilca ausprobiert hat?!
Ehrlich gesagt, ich fühle mich etwas vera...:o/
Es fing damit an, dass sich das Mousse mit dem an der Dose angebrachten Spatel nur sehr schwer verteilen liess. Dann kam erst nur noch Luft aus der Dose und anschliessend der ganze Inhalt.
Vom Ergebnis ganz zu schweigen, also dafür ist mir mein Geld zu schade. Waren immerhin 4,99 Euro!
Was benutzt ihr zur Enthaarung an Beinen, Achselbereich und Bikinizone?

 
2 Antworten:

Re: Pilca-Enthaarungsmousse

Antwort von GoLLoM am 04.05.2003, 13:22 Uhr

*gg*
das kenn ich doch ;o)

ich benutze zum enthaaren der bikinizone nur noch die enthaarungscreme vom dm(hausmarke).. die kostet 1,45 pro tube, riecht auch deutlich besser als veet, pilca etc und hilft auch :o) bei den andren blieben immer haare stehen, die hier ist scheinbar richtig hartnäckig bei meinen festen haaren *ggg*
für die beine nehm ich die creme auch mal.. meist soll es aber schnell gehen und dann rasier ich halt :o)
achseln werden bei mir nur rasiert, das krieg ich mit der creme irgendwie gar nicht gebacken *gggg*
aber ich bin mal gespannt, ob es noch tolle tips gibt :o)

GoLLoM



Re: Pilca-Enthaarungsmousse

Antwort von lindasmama am 07.05.2003, 15:13 Uhr

hallo
ich habe bis vor einerwoche noch alles rasiert und ich habe mir das kaltwachs von veet gekauft und bin echt begeistert weil es über haupt net weh tut.und das resoltat ist super bin echt zufrieden.



Die letzten 10 Beiträge im Forum Wellness, Beauty & Fitness
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.