Auf die Schule vorbereiten

Auf die Schule vorbereiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von robin2007 am 07.08.2012, 6:42 Uhr

Halloooooo

Hallo, da hier nun die ersten gehen, melde ich mich als neue mal zu Wort!!
Ich bin 27 und habe 2 Kinder, mein großer ist seit dem 1. August ein Vorschulkind und freut sich total, dass er nur noch 1 Kindergartenjahr hat! ich als Mama bzw wir als Eltern sind sehr gespannt, auf die bevorstehende zeit!!
Liebe Grüsse, Denise

 
22 Antworten:

Re: Halloooooo

Antwort von kröte am 07.08.2012, 11:44 Uhr

Hallo Denise,
prima, dass sich jetzt die erste Mama der neuen Vorschulkinder gemeldet hat.
Auch ich möchte mich kurz vorstellen: ich bin 34 und habe zwei Kinder (eine Große 10 und einen Kleinen 5). Der Kleine ist seit dem 01. August auch ein Vorschulkind und soooo stolz. Wie die Mama ...
Ich freue mich schon jetzt ganz doll, auf sein letztes Kindergartenjahr und bin sehr gespannt wie es verlaufen wird.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo

Antwort von Sille20 am 07.08.2012, 13:27 Uhr

Hallo,

melde mich dann auch mal. Ich bin 26 Jahre alt habe einen Sohn der noch 4 Jahre alt und am 13. Sep 5 Jahre alt wird. Und somit ist er auch ein Vorschulkind und kommt im nächsten Jahr in die Schule. Da der Stichtag auf den 30.9 gelegt wurde, wird mein Sohn der jüngste/einer der jüngsten sein.

Er freut sich sehr, habe auch keinen zweifel daran das er das nicht schafft, finde aber dennoch das es sehr früh ist. Dazu kommt noch das mein Sohn eher ein Zwerg ist . Er ist 1.2m, was er aber durch seine ausdrucksweise sehr gut kompensierenkompensieren kann .

Gruß Sille

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo

Antwort von liha am 07.08.2012, 14:15 Uhr

Mein Sohn ist jetzt auch "Maxikind". Er findet es blöd, weil er jetzt den Kleinen helfen muß...

Was ändert sich denn für eure Kinder nun? Gibt es bei euch extra Gruppen für die Vorschulkinder? Oder sonst eine Förderung?

Bei uns bleiben die Kinder in den altersgemischten Gruppen. An einem Tag gibt es das Maiprojekt. Da bleiben dann die 17 Vorschukinder über Mittag im Kindergarten und machen am Nachmittag ein spezielles Projekt, nur für die Großen. sie machen auch ausflüge zusammen.
An der Grundschule (hier kommt nur eine in Frage) gibt es 6 Projekttage im Jahr, wo die Schulkinder altersgemisch verschiedene Projekte machen (z.B. Werken mit Holz, Trampolin springen, Töpfern,...). Daran nehmen die Vorschulkinder auch teil. Das finde ich toll, weil sie so schon mal die Lehrer, die anderen Kinder und die Schule allgemein kennen lernen.
Meine Große ist jetzt in der 4. Klasse und die sieht er dann auch an den Projekttagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich melde mich auch wieder offiziell hier zurück

Antwort von Steffi528 am 07.08.2012, 15:54 Uhr

ich bin 40 jahre alt und die Lütte wird nun auch Sechser-Club-Kind. Sie kommt nächstes Jahr zur Schule (Niedersachsen).
Die Große kommt dieses Jahr in die 2. Klasse, wir sind also auf die nächste Einschulung gut vorbereitet ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich bin auch neu

Antwort von Nulk am 07.08.2012, 21:10 Uhr

Hallo
Bin 32 J., haben 2 Kinder 6 j und 4 J! Meine Tochter ist heute in die Vorschulklasse eingeschult worden - sie macht es in der Schule ! War ganz süße Feier mit Aufführung von der Kindern aus 2.Klasse, anschließend ganz lockeres , interaktives Schulgottesdienst im unseren Ort. Danach kleine Feier bei uns Zuhause. Die Schultasche ist für morgen -ersten Tag fertig!

bin auf morgen gespannt!

lg
nulk

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo

Antwort von Snaffers am 07.08.2012, 21:22 Uhr

Huhu,

mein Mittlerer ist erst ab dem 1.9 ein Vorschulkind, er ist Ende September geboren, wird dann erst 5, aber auch hier liegt der Stichtag am 30.9 - und klein ist er auch, letzte Woche konnten wir endlich vermelden 'wir haben jetzt einen laufenden Meter', sprachlich hängt es bei ihm auch ein bisschen, trotzdem denke ich, wird er es gut schaffen, er ist ein heller Kopf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich melde mich auch wieder offiziell hier zurück

Antwort von Snaffers am 07.08.2012, 21:37 Uhr

mein Großer kommt in die Dritte, hat aber jetzt auch das erste Jahr in der Schule erst hinter sich.
Ich freu mich zwar auch jetzt aufs Vorschuljahr, aber fast noch mehr darauf, die erste Klasse dann mal länger als bis Weihnachten zu erleben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich bin auch neu

Antwort von MaViMa am 07.08.2012, 21:41 Uhr

Hallo dann Reihe ich mich auch hier ein :-)
Ich bin 28 und habe zwei Kinder grosse ist 5 Jahre und ist ab den 3.9 ein Vorschulkind. Der kleine ist drei. Ich bin gespannt was alles kommt und meine Motte ist tierisch stolz jetzt eine grosse zu sein.

LG und allen anderen ein herzliches HALLO :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Und auch von mir: Hallo!

Antwort von Mutti69 am 08.08.2012, 7:33 Uhr

Mein Sohn ist 5,5 und kommt ebenfalls im nächsten Jahr in die Schule.
Auf ein spannendes letztes Kindergartenjahr!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und auch von mir: Hallo!

Antwort von muddelkuddel am 08.08.2012, 9:43 Uhr

auch mein sohn ist nach den kigaferien ein vorschulkind und freut sich schon wie bolle :-)

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo

Antwort von Drachental66 am 08.08.2012, 17:19 Uhr

Hallo
Möchte mich auch dazu gesellen...
Ich bin 46 meine Große ist 15 und kommt jetzt in die Abschlussklasse der Realschule und unsre Zwillinge(5Jahre) haben diesmal definitiv Ihr letztes Kindergartenjahr nachdem Sie im letzten Jahr zurück gestellt worden sind.
Jetzt haben Sie auch Spass dran die Großen zu sein und Vorschularbeit zu machen.
LG.Eva

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Auch ein Hallo in die Runde werfe

Antwort von Spinat am 08.08.2012, 21:06 Uhr

Mein Großer (5) ist ab September dann auch ein Vorschulkind und freut sich riesig darauf. Der Kleine (3) kommt wird dieses Jahr ein KiGa-Kind.

Ich bin 31 und wir sind aus Bayern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir auch!!

Antwort von Brooklynn am 08.08.2012, 21:24 Uhr

Hallo, bin 37 und aus MV. Meine Lütte ist 5.5 und seit 1.08. in der Vorschulgruppe. Wir sind 18 Kinder, die nächstes Jahr zur Schule kommen. Do ist Elternversammlung. Bin schon total gesannt, was alles gemacht wird.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo

Antwort von florali am 08.08.2012, 23:31 Uhr

Hallo,
auch ich stelle mich kurz mal vor.
Ich bin 35 Jahre alt und Mama eines fünfjährigen "Maxi- Kindes" !
Ich freue mich über den Austausch mit Euch.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sage auch Hallo an Alle!!

Antwort von Simone-01-03-07 am 09.08.2012, 16:25 Uhr

...bin selbst 35 Jahre alt, wir wohnen in Mannheim.

Mein Sohn (Geb. Juni 07) ist ab September auch ein Vorschulkind und er freut sich schon rießig drauf. Die Schuluntersuchung hat er Ende März schon erfolgreich gemeistert.

Habe außerdem noch 2 weitere Kinder die im September in die 6. sowie in die 3. Klasse kommen....

Freue mich auf Austausch mich Euch

Simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo auch wir sind neu dabei

Antwort von Iceblue am 09.08.2012, 22:15 Uhr

Mein Großer, geb am 10.10.06 ist nun auch ein Vorschulkind.

Wir wohnen in Bayern und hier ist der Stichtag am 30.09.

Er hat zwar letztens gesagt er würde gerne noch einige Jahre 5 bleiben, damit er nicht in die Schule muss, aber es wird für ihn so langsam Zeit etwas mehr gefordert zu werden.

Ich freue mich auf den Austausch hier.

LG von einer freudig aufgeregten Vorschulkindmama ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo wir sind weiterhin hier dabei

Antwort von kerstin 21 am 09.08.2012, 22:40 Uhr

Ich bin fast 38Jahre und mein Großer wird am 08.09 eingeschult, deshalb sind wir schon letztes Jahr dabei gewesen.
Und nun wird mein Mittlerer sein letztes KiGa Jahr haben, er ist im Dez. 2006 geboren und kommt nächstes Jahr zur Schule.

Und dann hab ich noch einen weiterern Sohn der ende des Monats 2.Jahre wird und wir kommen aus Niedersachsen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo neu hier dabei

Antwort von Leewja am 11.08.2012, 10:18 Uhr

Hallo ;)

mein Sohn ist gerade 5 geworden und ist dieses Jahr somit auch in Maxi.

Ich bin sehr gespannt, wie es wird, denn letztes Jahr hat er sich viel gelangweilt im Kindergarten und ich hoffe, dass die Lernwerkstatt und die Ausflüge ihm Spaß machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo neu hier dabei

Antwort von Layama am 11.08.2012, 21:47 Uhr

Hi,
ich bin 41 und mein "Kleiner" ist jetzt auch ein "Großer".
Ich habe noch einen 7.Klässler und eine 11.Klässlerin.
LG Layama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Halloooooo neu hier dabei

Antwort von Zuckerschnute82 am 12.08.2012, 11:04 Uhr

Hallo,

ich bin simone, bin 30 jahre und komme aus münchen,
meine große ist ab 01.09 endlich eine große
sie freud sich jetzt schon auf die schule

lg simone

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das allerletzte KiGa-Jahr *schnief*

Antwort von lupa am 15.08.2012, 16:00 Uhr

Hallo zusammen,

auch wir starten mit unserem Jüngsten ins letzte Kindergartenjahr - was den jungen Mann einerseits natürlich stolz macht, weil er nun endlich zu den Vorschülern gehört. Andererseits ist er aber auch wirklich gern im Kindergarten und genießt das letzte Jahr so richtig.

LG,
lupa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das allerletzte KiGa-Jahr *schnief*

Antwort von Tanja30 am 15.08.2012, 16:39 Uhr

Hallo,
ich habe eine Tochter (geb. Dez. 06), die nächsten Jahr in die Schule kommt. Bei uns bleiben die Kinder in der bisherigen Gruppe, bekommen "nur" Sonderaufgaben, auf die sie sich schon sehr freut. Schulanfänger (wie sie in unserer Kita heißen) zu sein,ist schon was besonderes. Freue mich auf das letzte - hoffentlich spannende - Kindergartenjahr. Ich bin übrigends 36 Jahre alt und wir wohnen in Hessen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Elternforum "Auf die Schule vorbereiten"
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.